Mitmach-Kirche in Abbensen

In der Kapellengemeinde Abbensen gibt es jetzt wieder zu regelmäßigen Terminen die Mitmachkirche.

Gelungener Auftakt für neue Reihe

Kapellengemeinde Abbensen. Kürzlich trafen sich Kinder mit ihren Eltern erstmals in der Kapelle in Abbensen, um gemeinsam einen Gottesdienst zu feiern. Ein vollkommen neues Konzept haben sich die ehemaligen „Kirchenmäuse“ einfallen lassen, um Kirche für Kinder zwischen null und vier Jahren lebendig zu gestalten. Der Igel „Pit“ lässt sich während der „Mitmach-Kirche“ verschiedene Themen aus der Bibel erklären. Dabei wird nicht nur erzählt, sondern auch gesungen, gebastelt und gelacht. Jetzt startete die neue Reihe der „Mitmach-Kirche“ mit der Schöpfungsgeschichte. Zu den gezeigten Bildern hatten auch die Kinder viel zu erzählen. Als eigene „Schöpfung“ wurden Rasseln gebastelt, die als Musikinstrumente bei den anschließenden Liedern zum Einsatz kamen.
Die nächsten Termine für die Mitmachkirche sind am 22. April, 10. Juni, und 12. August jeweils um 16 Uhr in der Kapelle Abbensen. Selbstverständlich sind auch ältere Geschwisterkinder, sowie Tanten, Onkels und Großeltern herzlich eingeladen.