Monika ist ein Schatz

Monika sucht ein neues Zuhause.

Hündin sucht neues Zuhause

Schwarmstedt. Monika kommt aus Bukarest. Sie wurde von einer Tierfreundin auf der Straße gefunden, als sie noch ein Welpe war. Sie wuchs mit anderen Hunden auf – wurde sehr verspielt, freundlich und super verträglich. Dann musste sie in ein großes Tierheim und wurde unglücklich und verzweifelt. Sie wurde dort rausgeholt und kam ins „Offene Tierheim“ nach Sisterea in der Hoffnung, dass sie sich dort wohlfühlen würde. Aber sie wurde sofort von einem anderen Hund gebissen und war wieder verzweifelt, ohne Hoffnung und eingeschüchtert. Sie verließ ihre Hütte kaum.
Früher eine fröhliche unbefangene Hündin – jetzt ein Opfer der Geschehnisse und äußeren Umstände: ängstlich und traurig. Monika muss geholfen werden! Sie ist eine liebevolle wunderbare Hündin, die sich nach einer Familie sehnt, wo man Verständnis für ihre geschundene Seele hat. Sie ist vier bis fünf Jahre alt, hübsch und rund 45 Zentimeter groß. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert. Der ITV Grenzenlos hat sie nach Deutschland kommen lassen. Sie ist jetzt in einer Pflegestelle in Sittensen. Bisher hat sie sich dort sehr gut entwickelt. Sie ist wieder fröhlich geworden und spielt auch mit großen Hunden, ohne Angst zu haben. Sie ist sehr anhänglich und umgänglich, mag aber keine lauten Geräusche. Dann kann sie sich sehr erschrecken. Bei fremden Menschen zieht sie sich zunächst zurück. Monika sollte in ein ruhiges Haus. Andere Hunde wären hilfreich. Monika lernt viel und taut allmählich auf. An der Leine geht sie auch schon. Wer sich für Monika interessiert meldet sich unter Telefon (0 50 71) 41 26.