NAJU-Kindergruppe leistet „Erste Hilfe“

Die Kinder der NAJU verschafften der Moorlilie wieder Licht und Luft.

Spezialauftrag für die Naturschutzjugendgruppe des NABU

Wedemark. „Erste Hilfe“ für die seltene Moorlilie leistete die NAJU-Kindergruppe auf einem Gelände am Brelinger Berg. Die untere Naturschutzbehörde in Hannover hat dieses sensible Rieselmoor als flächenhaftes Naturdenkmal ausgewiesen. Der Spezialauftrag aus Hannover lautete für die jungen Naturschützer: Licht und Luft auf dieser vom Faulbaum mit seinem Wurzel- und Stockausschlag eroberten Fläche zu schaffen. Unter Anleitung vom Naturschutzbeauftragten Heinz Linne schnitten und sägten die Kinder mit unglaublichem Einsatz die Sträucher und jungen Bäume ab. Auch einige Eltern unterstützten die Aktion tatkräftig, indem sie das Strauchwerk abräumten. Im nächsten Sommer werden wir die Moorlilie zur Blütezeit mit den Kindern besuchen.