Neuer Außenbereich für „Die kleinen Löwen“

Der Verein Löwenherz Resse ist stolz auf seinen neu gestalteten Außenbereich.
Löwenherz Resse. Im Herbst war es nun endlich soweit, nach ausführlicher Planung sollte an einem Wochenende der neue Spielplatz für die kleine Kindertagesstätte „Die kleinen Löwen“ in Resse entstehen. Durch eine großzügige Belegschaftsspende von VW Nutzfahrzeuge konnten die gewünschten Spielgeräte und Materialien gekauft werden. Gemeinsam packten Eltern, Freunde, Erzieher und weitere Helfer an, um das Projekt umzusetzen. In kleinen Teams wurde ein großer Sandkasten, ein Spielhügel mit Rutsche, ein Hüttendorf und große Sonnensegel als Schattenspender errichtet. Nach zwei arbeitsreichen und lustigen Tagen der gemeinsamen Arbeit ist nicht nur ein schicker Außenbereich entstanden, der bei den Kleinen für leuchtende Augen gesorgt hat – auch die Eltern sind zu einer Gruppe zusammengewachsen. Im Rahmen des Budgets war es außerdem noch möglich einen wunderschönen Krippenwagen zu kaufen. Dieser konnte durch eine Spende von Schaper Design noch zusätzlich mit dem Logo der kleinen Löwen bedruckt werden. Der Wagen diente bereits für Ausflüge zum Spielplatz in Resse, für das alljährliche Laterne gehen und seit kurzem auch zum montäglichen Turnen in der Sporthalle in Resse.
Der Verein und die Eltern der kleinen Löwen danken allen Helfern. Aktuell gibt es noch einen freien Krippenplatz, mehr über Löwenherz auf www.loewenherz-resse.de.