Osterbasteln bei den LandFrauen

Unter Anleitung von Rita Nickel (dritte von links) bastelten die LandFrauen österliche Deko.

Jeder Kranz sah anders aus und alle waren eine Augenweide

LandFrauenverein Wedemark. Unter der Anleitung von Rita Nickel bastelten die LandFrauen mit viel Liebe Osterkränze aus Naturmaterialien. Als Unterlage dienten Efeuranken, die zusammen geflochten wurden. Dann mußten viele kleine Sträuße aus Heu gebunden werden. Diese wurden um den Efeukranz, versehen mit Buchsbaum und Moos, gebunden. Mit einer Heißwachspistole erfolgte eine ganz individuelle Verzierung des Kranzes. Ausgepustete Hühnereier, kleine Zwiebeln oder Baumrinde verwendeten die Frauen zum Schmücken des Kranzes. Jeder Kranz sah anders aus. Es war eine große Augenweide.