Platzierungen bei Titelkämpfen

Die erfolgreichen Turniertanzpaare bei den Landesmeisterschaften.

Erfolgreiche Turnierpaare der MTV-Tanzsparte

Am Sonntag veranstaltete der Hildesheimer Tanzsport Club die Niedersächsischen Landesmeisterschaften in den Klassen Senioren III D/C/B in der Aula der Realschule im Ortsteil Himmelsthür. Die Tanzsparte „Rot-Weiß“ des Mellendorfer TV wurde vertreten durch das Turnierpaar Werner und Christine Hanke. Beide starteten in der Klasse Senioren III D zusammen mit sechs anderen Paaren aus ganz Niedersachsen. Nach der Vorrunde qualifizierten sich Werner und Christine Hanke für die Endrunde und ertanzten sich einen ausgezeichneten dritten Platz. Für beide war es ihre erste Landesmeisterschaft und mit sichtlichem Stolz nahmen sie die Bronze-Medaille entgegen. Durch die in III D erworbenen Punkte stiegen Werner und Christine Hanke gleichzeitig in die nächst höhere, Senioren III C Klasse auf und belegten hier den vierten Platz. Bereits am Samstag trat das zweite Turnierpaar der Tanzparte „Rot-Weiß“, Michael und Sabine Breyer, in Vellmar bei Kassel bei den Nordhessischen Tanztagen an. Insgesamt starteten 17 Paare in der Senioren II B Klasse. Michael und Sabine Breyer erreichten nach dem Semifinale mit zwölf Paaren die Endrunde und ertanzten sich einen hervorragenden zweiten Platz. Alles in allem ein sehr erfolgreiches Wochenende für die Turnierpaare der TSA „Rot-Weiß“. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.tanzsport-mellendorf.de. Paare, die sich für Tanzen interessieren, sind herzlich eingeladen an einem Let’s Dance Schnupperkurs teilzunehmen. Auskünfte erteilt Werner Hanke unter Telefon (0 51 30) 79 07 91.