Programm zum Schützenfest

Hellendorf. Von Freitag, 30. Juli, bis zum Sonntag, 1. August, wird in Hellendorf das Schützenfest auf Schönhoff´s Wiese gefeiert. Am Freitag beginnt das Fest um 17 Uhr mit dem Antreten am Festzelt zur Kranzniederlegung und Abholen der Vorjahres-Könige und des Bürgermeisters, um 19 Uhr gemeinschaftliches Festmahl im Festzelt mit Proklamation der Könige und Preisträger, anschließend Tanz mit der Tom Bailey Band. Das Fest-Büfett kostet 13 Euro pro Erwachsenen, 6,50 Euro für Kinder von sieben bis 14 Jahren und Kinder bis sechs Jahre speisen kostenlos mit.
Am Sonnabend ist um 13 Uhr Antreten am Festzelt zum Scheibenausmarsch, anschließend Ausklang auf dem Festplatz.
Am Sonntag, 1. August, beginnt das Schützenfest um 10.30 Uhr mit dem Festfrühstück mit Fahnenweihe und der Standarte der Jugendfeuerwehr (Vereine in Uniform). Musikalisch beglitet wird der Schützenverein durch die Feuerwehrkapelle Kaltenweide und den Musik-Spielmannskorps Kaltenweide. Karten für das Festfrühstück kosten acht Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder von sieben bis 14 Jahren, Kinder bis sechs Jahre sind kostenfrei.