Richter waren sehr zufrieden

Die erfolgreichen Abzeichenprüflinge mit den Richtern Siegfried Wehrs (l.) und HAns-H. Bardenhagen.

30. Abzeichenprüfung beim Reitverein Berkhof

Reit- und Fahrverein Berkhof. Bereits zum  30sten Mal fand beim RFV Berkhof, unter der Leitung von Marlis Bertram die Prüfung zum Deutschen Reitabzeichen, Basispass und Longierabzeichen statt. Bei strahlendem Sonnenschein absolvierten die Reiter und Reiterinnen eine Dressurprüfung und eine Springprüfung der Klasse E. Die Richter Siegfried Wehrs und Hans-H. Bardenhagen sahen sehr gut vorbereitete Reiter und Pferde und waren sehr zufrieden, was sich an den guten Noten der Teilnehmer zeigte. Die Teilnehmer, die den Basispass ablegten, führten die schön herausgebrachten Ponys auf der Dreiecksbahn vor, legten Sattel und Zaumzeug an und zeigten den  Richtern wie ein Pony richtig und sicher transportiert wird. Beim Longierabzeichen  führten die Prüflinge Ihre Pferde in allen drei Gangarten an der Longe vor. Alle Teilnehmer stellten sich im Anschluss den Richtern zu einer mündlichen Prüfung, in der das im Vorbereitungslehrgang erarbeitete Wissen abgefragt wurde. Wie schon in allen Abzeichenprüfungen vorher ist auch diesmal, dank der guten Vorbereitung durch Marlis Bertram, keiner der Prüflinge durchgefallen. So konnten am Ende des Tages alle Teilnehmer, der 30. Abzeichenprüfung des RFV Berkhof, glücklich ihre Urkunden und Abzeichen in Empfang nehmen. Den Basispass legten 27 Teilnehmer erfolgreich ab. Das Deutsche Longierabzeichen Kl. IV legten Johanna Behrend, Theresa Behrend, Imke Lemmer, Lena Cordes, Naora Bruns und Amrei Krieghoff erfolgreich ab.
Das Deutsche Reitabzeichen Kl. IV legten Wiebke Bosse, Pia Lindwedel, Louisa Kannemeier, Nele Jadischke, Saskia Jens, Jordis Lübbecke, Tjade Hinz, Katja Druen, Maximilien Kiel, Elona Müller, Celina Schwitalla und Kimberly Elsholz-Helms erfolgreich ab. Das Deutsche Reitabzeichen Kl. III für das eine Spring - und Dressurprüfung der Klasse A absolviert werden musste legte Michael Graunke mit Erfolg ab. Für weitere Informationen, und die nächsten Vorbereitungslehrgangs- und Prüfungstermine kann jeder Interessierte Kontakt über die Homepage des Vereins aufnehmen: www.RFV-Berkhof.de.