Schützen stolz auf Johanna Maaß

Johanna Maaß trat bei den Deutschen Meisterschaften der Schützen an.

Vierter Start bei den Deutschen Meisterschaften in München

Schützenverein Resse. In diesem Jahr wollten, Johanna Maaß und Dorle zum Hingst, es noch einmal wissen. Beide qualifizierten sich, bei der Landes Meisterschaft in Hannover, in der Disziplin“ Mehrschüssige Luftpistole“, für die Deutsche Meisterschaft der Sportschützen in München. Sie trainierten fleißig und hatten nur ein Ziel vor Augen, nicht auf den letzen Plätzen bei der DM zu landen Bekanntlich ist die Konkurrenz sehr groß und aus ganz Deutschland vertreten. Aber leider konnte Dorle aus beruflichen Gründen nicht an den Start und Johanna musste auf Grund eines Motorradunfalls auch um ihren Start in München bangen. Ihre Trainingseinheiten musste sie drastisch reduzieren. Mit ihrer Teilnahme hat es trotzdem geklappt. Sie ist glücklich, zum vierten Mal in Folge, dabei gewesen zu sein und freut sich riesig über ihre super Platzierung. Fazit für Jojo: Meilenweit vom letzten Platz entfernt. Persönliches Ziel erreicht! Die Jugendabteilung trainiert mittwochs, ab 17 Uhr, in den Schützenräumen in der Osterbergstraße in Resse. Mehr Infos unter www.schuetzenverein-resse.de