Schützen suchen Vereinswirt

Bissendorfer feierten Wintervergnügen

SG Bissendorf. Das Schützenhaus war zum Wintervergnügen festlich geschmückt. So freute es den Festausschuss in diesem Jahr wieder einen größeren Teilnehmerkreis begrüßen zu dürfen. Bis in die frühen Morgenstunden feierten die Schützen mit zahlreichen Bissendorfer Gästen. Mit einer Sketcheinlage wurde die ausgelassene Stimmung des Festabends erfreulich angereichert.
Absoluter Höhepunkt war die Proklamation der Würdenträger: Winterkönig 2010 wurde Dieter Hausschild, zweiter wurde Rolf van Geldern und dritter Peter Biewer. Den Wennebostelteller gewann Christian Petereit vor Monika Hausschild und Waltraud Pluschke. Der Piochpokal wurde von Bissendorf I errungen vor Scherenbostel II und Scherenbostel I. Erfolgreichster Einzelschütze wurde Dieter Vogelgesang aus Wennebostel mit 2x50 Ring und 1x48 Ring.
Zum 1. April ist die Stelle des Vereinswirts neu zu besetzen. Wer Interesse für diese Nebenverdienst-Möglichkeit hat kann sich nähere Details beim Vorsitzenden Alwin Spille, Telefon (0 51 30) 3 76 75 05 einholen.