SPD Elze wählt Vorstand

Karsten Molesch übernimmt von Binnebößel

SPD Elze/Meitze. Am letzten Montagabend traf sich die SPD-Abteilung Elze/Meitze zu ihrer turnusmässigen Jahreshauptversammlung im Elzer Gasthaus Pinocchio.
Neben Berichten aus den Ortsräten Elze/Meitze und Bennemühlen und der Ratsfraktion standen unter anderem auch die Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm. Günter Binnebößel wurde für seine achtjährige Tätigkeit als erster Vorsitzender gedankt. der neue Vorstand setzt sich folgendermaßen zusammen:
Erster Vorsitzender ist Karsten Molesch, sein Vorgänger Günter Binnebößel ist jetzt Stellvertreter und Kassenwart, Rosemarie Spindler zweite stellvertretende Vorsitzende, Eckardt Raczek Schriftführer. Als Beisitzer fungieren Doris Heicke, Inge Benk, Dieter Töpelmann und Rudolf Kaminski. Weiterhin wurden die kommenden Termine besprochen. Die Abteilung freut sich auf die kommenden Wahlkämpfe, bei denen sie durch verschiedene Aktionen mit den Bürgern ins Gespräch kommen möchte.