Spitzenposition soll verteidigt werden

Spannend, wie sich die Teams des ESC-Wedemark-Scorpions im weiteren Verlauf der Saison schlagen.

ESC-Wedemark-Nachwuchs im Trainingslager

ESC Wedemark Scorpions. Nach zwei Turnieren mit insgesamt zwölf Spielen stehen die Kleinschüler des ESC Wedemark ohne eine Niederlage auf Niedersachsenebene ganz vorn. Ähnlich gut haben die Bambinis abgeschnitten. Für die Wedemärker ganz besonders zufriedenstellend, dass bisher alle Spieler gegen die Lokalrivalen aus Langenhagen und Hannover gewonnen werden konnten. In der vergangenen Woche lud Chefcoach Fiete Bögelsack gemeinsam mit seinen drei weiteren Lizenztrainern ins Trainingslager im heimischen Ice-House ein. Im Mellendorfer Eisstadion wurde die gesamte Woche über bis zu dreimal täglich trainiert. Theorieunterricht und Krafttraining ergänzten diese Intensivvorbereitung auf kommende Aufgaben. Eine auf Leistungssport ausgerichtete Verpflegung, die das Ice-House-Restaurant täglich in der Mittagspause zubereitete sorgte für die richtige Ernährung, die gerade bei derartigen Trainingsblocks äußerst wichtig ist. Trotz der Herbstferien nahmen fast der gesamte Kader der Kleinschüler und ein großer Teil der Bambinis an dieser hervorragenden Trainingswoche teil.