Tagesfahrt der Boulegruppe

Bei schönstem Sommerwetter fuhr die Boule-Gruppe der SSG Scherenbostel nach Hameln-Pyrmont.

SSG Scherenbostel besichtigt Hameln-Pyrmont

SSG Scherenbostel. Die diesjährige Tagesfahrt führte die Boulegruppe der Spiel- und Sportgemeinschschaft Scherenbostel ins Weserbergland nach Hameln. Nach knapp einstündiger S-Bahnfahrt erreichte die Gruppe bei sonnigem Wetter Hameln. Nach kurzem Fußmarsch wurden die SSG-Bouler in der historischen Altstadt, auf dem Pferdemarkt von Ex-Wedemark Bürgermeister und jetzigem Landrat von Hameln-Pyrmont Tjark Bartels begrüßt. Nach einer kleinen Begrüßungsansprache gab Tjark Bartels einige Tipps über sehenswerte Ziele in der Rattenfängerstadt und überreichte der Reisegruppe einige Info-Broschüren über Hameln.
Danach bummelte der Trupp unter Führung von „Reiseleiter“ Wolfgang Bertling durch die Altstadt Richtung Weser, um sich beim gemeinsamen Mittagsessen in einem Restaurant am Schiffsanleger für die dann einstündige Dampferfahrt zu stärken.
Nachdem alle wieder festen Boden unter den Füßen hatten, „pilgerte“ die Gruppe zurück in Richtung historische Altstadt um bei Kaffee und Kuchen und dem bunten Treiben im Ambiente der schönen Fachwerkhäuser den Tag ausklingen zu lassen.