Tolle Platzierungen der Elzer Schützen

Stolz zeigen Felix Nischwitz, Hendrik Hübner und Tom Erler ihre Urkunden und Medaillen.

Felix Nischwitz sichert sich Kreismeistertitel

Schützenverein Elze. Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Kreisschützenverbandes Wedemark-Langenhagen der Jahrgänge 2005 bis 2011 in der Disziplin Lichtpunkt-Gewehr stehend Auflage in Vinnhorst erreichten die jüngsten Teilnehmer des Schützenvereins Elze tolle Platzierungen. Felix Nischwitz wurde in seiner Konkurrenz mit 148,9 Ringen Kreismeister und konnte seinen Vorjahrestitel damit erfolgreich verteidigen. Dank einer Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr von 150,9 auf 154,4 Ringe gelang es auch Tom Erler, wie in 2016 Zweiter in seiner Altersklasse zu werden. Hendrik Hübner erreichte in seiner Jahrgangsklasse mit 151,5 Ringen den dritten Platz. Nach diesen tollen Ergebnissen und einem kurzen Blick auf den Mittellandkanal trat das Team gut gelaunt die Heimfahrt an.