Tombolagewinne auf den Weihnachtsmärkten

Brelingen. Der Förderverein der Kirchengemeinden Brelingen und Mellendorf finanziert das Geld, das er für seine Zwecke einsetzt, nicht nur aus den Mitgliedsbeiträgen. Auch durch verschiedene Aktionen wird Geld eingeworben. An den beiden Weihnachtsmärkten in Brelingen und Mellendorf hat sich der Förderverein jeweils mit einer Tombola beteiligt. Insgesamt wurden mehr als 150 hochwertige Sachpreise und Einkaufs- beziehungsweise Restaurantgutscheine verlost, die von zahlreichen Spendern zur Verfügung gestellt worden waren. Durch diese beiden Tombolas hat der Förderverein mehr als 1.500 Euro auf seinem Spendenkonto verbucht, das bei der Hannoverschen Volksbank unter der IBAN DE 04 2519 0001 0642 0885 00 geführt wird. „Wir danken auf diesem Weg noch einmal allen Geschäftsleuten und privaten Spendern, die uns Preise zur Verfügung gestellt haben“, sagte Schatzmeister Kurt Hoffmann.