Traditionelles Absingen

Die Sänger des Mellendorfer Singkreises beim Auftritt im Seniorenheim Hoffnung.

Mellendorfer Singkreis radelt in der Sommerpause

Mellendorfer Singkreis. Mit fröhlichen Sommerliedern unterhielt der Singkreis unter der Leitung seiner temperamentvollen Dirigentin Diliana Michailov die Senioren im Haus Hoffnung. Am selben Abend endeten die Aktivitäten für die erste Jahreshälfte mit dem traditionellen Absingen bei den Gartenfreunden in Mellendorf. Während der Sommerpause treffen sich die Aktiven donnerstags um 18 Uhr zu Fahrradtouren und Geselligkeit. Am 4. August gibt es die erste Chorprobe nach den Ferien. Eine Tagesfahrt mit dem Bus in die Lüneburger Heide ist für den 22. August geplant. Freunde des Singkreises sind wie immer eingeladen, daran teilzunehmen. Anmeldungen dazu nehmen Thea Adam, Dagmar Oleski und Sieglinde Willers gerne an.