Versammlung bei der REG

Der Vorstand der REG Wedemark: Raphaela Roeser (von links), Sabine Groen, Christel Dölle und Anke Pawla.

Christel Dölle als 1. Vorsitzende wiedergewählt

REG Wedemark. Kürzlich fand die diesjährige Mitgliederversammlung der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark statt. Die 1. Vorsitzende Christel Dölle hieß alle Anwesenden herzlich willkommen und fasste in ihrem Jahresbericht die zahlreichen Aktivitäten des Vereins im vergangenen Geschäftsjahr zusammen.
Die REG Wedemark hat erfolgreich an vielen Wettbewerben in ganz Niedersachsen im Roll- und Eiskunstlaufen teilgenommen. Erfreulich ist der Anstieg der Mitgliederzahl, die im Laufe der letzten 18 Monate nahezu verdoppelt werden konnte. Zurzeit gehören der REG circa 140 Mitglieder an, davon über 50 aktive Läufer. Schon vom 16. bis 18. Juni finden jetzt die Niedersächsischen Landesmeisterschaften in Harsefeld bei Stade statt. Nach den Sommerferien findet dann am 26./27. August der eigene Heidepokal in der Wedemarkhalle statt, für den die ersten Planungen schon laufen.
In Vertretung der Kassenwartin legte Jana Ostermann der Versammlung einen ausgeglichenen Haushaltsplan vor. Die anwesende Kassenprüferin Kirsten Heinemann berichtete, dass es bei der Prüfung der Unterlagen keine Beanstandungen gegeben habe. Die Genehmigung des Haushaltsvoranschlags erfolgte einstimmig.
Bei den anstehenden Wahlen wurde Christel Dölle als 1. Vorsitzende wiedergewählt. Anke Pawla übernimmt das Amt der Schatzmeisterin von Jutta Oleschewsky. Als neue Schriftführerin wurde Raphaela Roeser gewählt, die Ute Heitland ablöst. Den Posten der 2. Vorsitzenden Sabine Groen wird erst im nächsten Jahr neu gewählt. Zweite Kassenprüferin neben Kirsten Heinemann ist nun Nadine Ahrens. Die Vorsitzende beglückwünschte die gewählten Mitglieder und freut sich auf eine erfolgreiche Saison. Der Dank geht ebenfalls an die ausscheidenden Vorstandsmitglieder sowie alle, die sich innerhalb des Vereins durch zusätzliche Aufgaben engagiert haben. Nähere Informationen über den Verein und seine Aktivitäten sind der neu gestalteten Homepage unter www.reg-wedemark.de zu entnehmen.