Vorsitzender tritt zurück

Die Geehrten des 1. FC Brelingen für langjährige Mitgliedschaft.

Friedel Ring für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt

1. FC Brelingen. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des 1. FC Brelingen ist der erste Vorsitzende aus privaten Gründen zurückgetreten. Im Vorfeld und bei der Versammlung fand sich keiner, der sich zum ersten Vorsitzenden wählen lassen wollte. Deshalb werden mit Zustimmung der Mitgliederversammlung bis zum nächsten Jahr die Geschäfte des Vereins von der 2. Vorsitzenden Bärbel Volmer und der Kassenwartin Birgit Euskirchen geführt. Anne März bleibt Schriftführerin. Neu gewählt wurden nach Satzungsänderung die Beisitzer Martin Schröter und Nico Schmidt sowie Hanne Mantai, die als Jugendwartin auch den Status des Besitzerin erhielt.
Erfreulich waren die Ehrungen: Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Peter und Juliane Arasin, Dagmar Dannenfeld, Irene Frommeier, Helga und Harald Klingebiel, Hella Liedtke, Moritz Mühl, Ingeburg Struß und Regina Seeger geehrt. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurde Friedel Ring besonders geehrt.