Wanderung der Tanzsparte

Die Mitglieder der TSA Rot-Weiß bei ihrer Wanderung zum Springhorstsee.

Unterwegs wurde das Tanzbein geschwungen

TSA Rot-Weiß. Die Mitglieder der Tanzsparte Rot-Weiß im MTV Mellendorf wanderten bei der traditionellen Wanderung in diesem Jahr in der Nachbargemeinde Burgwedel.
Im Sonnenschein und bei angenehmen Temperaturen ging es vom Italiener „il Casale“ aus, durch die Wiesen, Auen und Wälder zum Springhorstsee. Auf dem Parkplatz hatten die diesjährigen Organisatoren Kathleen und Michael Sommer zu einem lockeren Tanzspiel eingeladen: Nach dem Song „happy“ von Pharrell Williams wurde spontan eine Art Line Dance eingeübt.
Alle waren mit Begeisterung dabei und hatten Spaß an dieser unkomplizierten Form des Tanzens. Als Belohnung gab es hinterher heiße Getränke und Süßigkeiten.
Danach musste schon der Rückweg angetreten werden, denn um 13 Uhr wartete das Mittagessen. Im vollbesetzten Restaurant genossen alle Teilnehmer italienische Leckerbissen nach Wunsch.
Ein gemütliches Beisammensein beendete am Nachmittag den schönen Wandertag.
Für das nächste Jahr konnten die neuen Mitglieder Maren Gerdemann und Martin Stratmann für die Organisation gewonnen werden. Alle sind schon jetzt auf die Tour gespannt. Wer Lust zum Tanzen hat, kann sich bei Iris Beck unter Telefon (0 51 30) 9 28 59 18 oder auf der Homepage www. tanzsport-mellendorf.de informieren.