Wer bietet ein liebevolles Zuhause?

Dinko ist ein kunterbunter Mischling.

Dinko ist ein temperamentvoller junger Rüde

Schwarmstedt. Dinko ist erst ein gutes Jahr alt und 40 Zentimeter groß. Er wurde in der Nähe von Kosice/Slowakei aus einem Auto geworfen; dann streunerte er auf einer sehr befahrenen Straße – bis er von freundlichen Menschen eingefangen und aufgenommen wurde. Jetzt braucht er ein endgültiges liebevolles Zuhause.
Dinko kam Ende August zum ITV Grenzenlos und fuhr gleich in seine Pflegestelle in Barver. Er ist ein attraktiver kunterbunter Mischling: Er ist hellbraun und hat langes welliges Fell. Er holt jetzt seine Kindheit nach und will viel erleben und lernen. Dinko hat überhaupt nichts Aggressives an sich. Er ist etwas stürmisch und tollpatschig und nicht sehr zart besaitet. Aber er ist auch anhänglich, liebebedürftig und schmust gern. Er ist etwas für junge Leute und Kinder, die viel mit ihm unternehmen und mit ihm spielen wollen. Er beginnt, sich für den Ball zu interessieren. Das kann man nutzen. Er läuft sehr gern und lebt in seiner Pflegestelle so richtig auf. Beim Spazierengehen ist er sehr neugierig und hat viele Ideen, was man unterwegs beschnuppern und anstellen kann.
Dinko mag Katzen, kann allein bleiben, ist stubenrein und will beschäftigt werden. Er ist wissbegierig aber noch etwas respektlos. Der Besuch einer Hundeschule ist zu empfehlen. Und Dinko möchte natürlich bei allen Unternehmungen dabei sein. Einen weiteren Hund im Haus braucht er nicht. Er ist ein Fulltime-Job.
Er ist bereits geimpft, gechipt und kastriert und könnte vermittelt werden. Wer sich für Dinko interessiert sollte sich in der Pflegestelle in Barver unter Telefon (0 54 48) 98 83 03 melden.