Winterkönigsschießen

Die Sieger des Winterkönigsschießens beim Schützenverein Hellendorf.

Schnapszahlen wurden gefeiert

Schützenverein Hellendorf. Spannend war das Winterkönig- und Preisschießen 2018 beim Schützenverein Hellendorf. Der 2. Vorsitzende Helmut Habenicht wurde Winterkönig, mit Tagesbestteiler, einem Einer-Teiler und 32er Teiler, gefolgt vom Zweiten Michael Pohlenz (elfer Teiler), dem Dritten Jörg Stenzel, der Vierten Kirstin Stenzel und dem Fünften Fynn Pflüger (zehner Teiler). Bei der Jugend siegte Niklas Prüser (15er Teiler) vor Luca Prüser
(20er Teiler), Hendrik Pflüger (elfer Teiler), Rike Buhrmester (34er Teiler) und Enya Bennett.
Gleichzeitig fand ein Winterpreisschießen statt. Hier siegte Christian Kalisch (29er Teiler) vor dem Jörg Stenzel (19er Teiler), Peter Brian Bennett, Fynn Pflüger (zehner Teiler) und Hartmut Pflüger. Bei der Jugend siegte Hendrik Pflüger vor dem Rike Buhrmester, Luca Prüser, Niklas Prüser und Enya Bennett. Bei den Kindern siegte Vivien Meine vor ihrem Bruder Jendrik Meine. Auch alle anderen Schützen freuten sich über einen Preis. Etliche Schützen schossen dieses Jahr auch eine „Schnapszahl“. Das wurde natürlich groß gefeiert. Ein gemütlicher Klönabend beendete den Tag.