Nachrichten aus der Region

am 05.09.2018

Kaltenweide (ok). „Bafana, Bafana“ – die Rufe sind Vielen noch von der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 im Ohr. Die Südafrikaner nennen so ihre Nationalmannschaft. Und ein spannendes halbes Jahr hat jetzt der...

„Es fängt mit dem Bewusstsein an“

Langenhagen (ok). Sie setzt sich für Demokratie und Menschenrechte ein, engagiert sich schon seit 1999 für Unicef, das Kinderhilfswerk der Vereinten...

„Spiel ohne Grenzen“ in Stöckendrebber

Stöckendrebber (st). In diesem Jahr hatte Stöckendrebber den fröhlichen Wettbewerb „Spiel ohne Grenzen“ ausgerichtet. Alle zwei Jahre treffen sich...

Respekt für Ursula Schwertmann

 Wedemark (awi). Typisch für Wedemarks langjährige Umweltschutzbeauftragte Ursula Schwertmann neben ihrer Fachkompetenz vor allem auch ihre...

2 Bilder

Als erster Bundesligist: Hannover 96 unterstützt Anti-Mobbing-Kampagne

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 1 Tag

Hannover. 96-Hauptsponsor Heinz von Heiden Massivhäuser hat sich mit dem bekannten deutschen Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl zusammengetan, um öffentlich ein Zeichen gegen Mobbing zu setzen. Auch Hannover 96 bezieht dabei Stellung und unterstützt die gemeinsame Kampagne „Massiv gegen Mobbing“. Die Roten sind damit der erste Bundesliga-Verein, der sich innerhalb dieses Themas engagiert. So sind verschiedene...

4 Bilder

13. Literaturfest der VGH-Stiftung

Bernd Stache
Bernd Stache | vor 18 Stunden, 53 Minuten

Auf dem Hof Hemme dreht sich beim Podiumsgespräch alles um „Tierische Gefährten“ - Sprockhof (st). „Das Literaturfest führen wir in diesem Jahr zum 13. Mal durch“, erklärte Frank Roemer, Regionaldirektor der VGH Versicherungen, im Beisein von Sabine Schormann, Direktorin der im Jahr 2000 gegründeten VGH-Stiftung. Das Literaturfest Niedersachsen ist ein von der Stiftung ausgerichtetes Literaturfestival, das jährlich im...

  • Schwarmstedt soll beim Ausbau des schnellen Internets weiterhin führend bleiben - Schwarmstedt
    von Bernd Stache | vor 18 Stunden, 53 Minuten | 1 Bild
  • Zwei Klassen der Realschule Wedemark sind den „Klimakillern“ auf der Spur - Mellendorf (st). Zwei
    von Bernd Stache | vor 18 Stunden, 53 Minuten | 2 Bilder

Fern der Heimat und doch so nah

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 1 Tag

Vortrag über deutsche Landwirte im Ausland bei den LandFrauen - LandFrauen Wedemark. Fern der Heimat und doch so nah. Carsten Brüggemann von der Landwirtschaftskammer Hannover berichtete den LandFrauen kürzlich über deutsche Landwirte, die fern der Heimat in den verschiedensten Ländern als Landwirte tätig sind. Begleitet wurde der hervorragende Vortrag von einer wunderbaren Diashow. Aus den verschiedensten Anlässen heraus...

  • Einzelclubmeisterschaften begeisterten Zuschauer - TC Godshorn.  Die Terrasse rund um Platz eins
    von Oliver Krebs | vor 1 Tag | 2 Bilder
  • NABU Langenhagen startet ein weiteres Naturschutzprojekt - NABU Langenhagen. Das weltweite
    von Oliver Krebs | vor 1 Tag | 1 Bild

„Wir brauchen die Punkte“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | vor 1 Tag

RECKEN treffen auf Die Eulen Ludwigshafen - Nach der unglücklichen Niederlage bei den Füchsen Berlin will die TSV Hannover-Burgdorf am Sonntag wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Im Heimspiel (16.00 Uhr TUI Arena) gegen Die Eulen Ludwigshafen bietet sich den RECKEN die nächste Gelegenheit auf Punkte. „Wir haben zwar einige schmerzhafte Ausfälle, aber ich sehe uns trotzdem noch in der Favoritenrolle. Wir brauchen die...

  • Sehr gute Kämpfe des JC Godshorn - Sechs Kämpferinnen und Kämpfer des JC Godshorn starteten bei der
    von Oliver Krebs | vor 1 Tag | 1 Bild
  • TSV KK gewinnt im Pokal – der nächste Ostermontag ist verplant - Der TSV Krähenwinkel/Kaltenweide
    von Oliver Krebs | vor 2 Tagen

Keine Anträge

Oliver Krebs
Oliver Krebs | vor 1 Tag

Langenhagen. Im Bereich Eingliederungshilfe können von Donnerstag, 27. September, bis zum Freitag, 5. Oktober, keine Anträge angenommen und bearbeitet werden. In dringenden Fällen erreichen Bürgerinnen und Bürger den Bereich im Sozialamt unter der Telefonnummer (0511) 7307- 93 27. Die Verwaltung bittet um Verständnis, dass der Bereich aus personellen Gründen eingeschränkt erreichbar sein wird.

1 Bild

Toller Sommer war gut für die Stromproduktion

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.09.2018

Photovoltaikanlagen auf den Dächern haben viel Strom erzeugt - Wedemark. Die Urlaubszeit neigt sich dem Ende zu. Viele werden sagen: Endlich mal wieder ein richtig toller Sommer. Andere freuen sich jetzt auf kühlere Tage. Für die einen perfektes Badewetter, für die anderen schweißtreibende Arbeitstage – etwas Gutes haben diese langen Sommertage auf jeden Fall: die Photovoltaikanlagen auf den Dächern in der Gemeinde Wedemark...