Nachrichten aus der Region

vor 1 Tag

Bissendorf (awi). Nach umfangreichen Vorbereitungen ist es endlich soweit: Von morgen, Sonntag, 13.Juni, an bis zum 18. Juli präsentiert der Kunstverein Imago Wedemark im Rahmen der Intraregionale in der Region auf dem Wertstoffhof in...

Differenzen um Grüngutsammelstelle

Elze (awi). In Elze brodelt die Diskussion um eine neue Grüngutsammelstelle im Ort. Ein Standort, den die CDU-Ortsratsfraktion gut fande, haben SPD...

Elzer Schützen feiern nur symbolisch

Elze (awi). Es war alles seit Jahrengeplant, die Vorfreude groß: Der 100. Geburtstag des Schützenvereins Elze sollte zum ursprünglichen...

Autofahrerin schwer verletzt

Suderbruch. Am Sonnabendnachmittag kam es auf der B214 zwischen Suderbruch und Rodewald im Landkreis Heidekreis zu einem schweren Verkehrsunfall....

451 Infizierte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | vor 3 Tagen

Langenhagen/Wedemark. Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. SLaut RKI liegt die Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 13,6. In Langenhagen geht die Inzidenz gegen null, der aktuelle...

2 Bilder

Ein Cockpit-Eigenbau im Keller

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Youtuber Michael Schulz ist am 18. Juni bei der Maker Faire dabei - Bissendorf (awi). Am 18. Juni steigt die Maker Faire Hannover digital – und Michael Schulz aus Bissendorf ist mit seinem Flugsimulator dabei. Seit vier Jahren plant und baut der 41-Jährige in seinem Keller an einem originalgetreuen Cockpit einer Boeing 737-800. Wer einmal vom Thema Flugsimulation gepackt wurde, kommt nur schwer wieder davon los, versichert...

1 Bild

Gelungene Osteraktion

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.04.2021

Eier-Glücksrad statt Eierschießen in Gailhof - Gailhof. Nachdem das beliebte Gailhofer Eierschießen aufgrund der Corona-Pandemie bereits zum zweiten Mal ausfallen musste, hat sich der Schützenverein „Sichere Hand“ Gailhof für seine Mitglieder und alle Dorfbewohner etwas ganz Besonderes einfallen lassen: das so genannte Eier-Glücksrad. Das vom Vorstand selbstkonstruierte Glücksrad stand in der Zeit von Karfreitag bis...

  • Geschäftsjahr 2020 war von Coronapandemie geprägt - Wedemark. Die DLRG Ortsgruppe Wedemark
    von Anke Wiese | am 10.03.2021 | 1 Bild
  • Besprechungen in regelmäßigen Gruppenchats - Scherenbostel. Auch wenn die aktuelle Situation einen
    von Anke Wiese | am 02.02.2021 | 1 Bild
3 Bilder

Crowdfunding-Projekt erfolgreich

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 1 Tag

Duschen sind saniert, Fenster erneuert und Umkleiden gestrichen - Resse (awi). Mit einer symbolischen Scheckübergabe haben am Dienstag der Sportverein Resse und die Hannoversche Volksbank ihr Crowdfunding-Projekt offiziell abgeschlossen: Die Umkleide- und Duschräume des SV Resse sind grundsaniert, haben einen neuen Fliesenspiegel, neue Fenster und eine Lüftungsanlage sowie neue Beleuchtung bekommen und natürlich auch einen...

  • Regionstrainingstag beim RVC Wedemark in Resse - Auf der Anlage des RVC Wedemark fand vergangene
    von Anke Wiese | am 03.06.2021 | 1 Bild
  • Tennisclub Bissendorf bei Regionsmeisterschaften - Der Tennisclub Bissendorf hat an den
    von Anke Wiese | am 03.06.2021 | 2 Bilder

Dialog mit Lothar Wieler

Oliver Krebs
Oliver Krebs | vor 2 Tagen

Langenhagen/Wedemark (ok). Der Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt lädt zum Talk mit Lothar Wieler, Präsident des Robert-Koch-Institutes (RKI), ein. Termin für das digitale Format zum Thema Corona-Virus und Impfung ist am Mittwoch, 16. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr. Anmeldungen bitte unter der E-Mail-Adresse talk@cdu-hannover-land.de.

  • Kaltenweide. Für Sonntag, 27. Juni, lädt der Seniorenbeirat der Stadt wieder zu einer Führung durch
    von Oliver Krebs | vor 2 Tagen
  • Langenhagen. Vandalen haben nach Auskunft der Polizei am Mittwoch den Lack eines geparkten VW
    von Oliver Krebs | vor 3 Tagen

Erst telefonisch klären

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.05.2021

Thema Waffenfund - Heidekreis/Region. Immer wieder kommt es vor, dass zum Beispiel bei Auflösung eines Nachlasses eine Waffe und/oder Munition gefunden wird. Ob gut versteckt oder offen in einer Schublade sorgen solche Funde häufig für Erstaunen und stellen die Finder vor die Frage: Was jetzt tun? Die Polizei rät, die Waffenbehörde des Landkreises beziehungsweise die der Stadt Walsrode oder die Polizei über den Fund...