kurz gemeldet

Beiträge zur Rubrik kurz gemeldet

Scherenbostel
Ortsrat trifft sich

Scherenbostel (ok). Zu seiner nächsten Sitzung trifft sich der Ortsrat Schulenburg am Mittwoch, 13. Juli, um 19 Uhr im Schützenhaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem zwei Anträge der SPD-Fraktion in Sachen Bordsteinabsenkung und Beschilderung Wendehammer.

  • Wedemark
  • 04.07.22

Feuerwehr Engelbostel
Wechsel

Engelbostel (ok). Neuwahlen bei der Ortsfeuerwehr Engelbostel: Thomas Jathe löst Robert Heidrich als Ortsbrandmeister ab, Florian Kahle rückt für Lars Seidel als stellvertretender Ortsbrandmeister nach. Der Rat der Stadt Langenhagen muss das Ergebnis noch bestätigen, aber Oktober läuft dann die  neue Amtszeit.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Vorfahrt genommen

Langenhagen. Der Fahrer eines Dacia Logan nahm nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 17.30 Uhr einem von rechts kommenden VW Golf am Sollingweg/Ecke Harzweg die Vorfahrt, sodass dieser in das Heck des Dacia stieß. Der 86-jährige Fahrer des Golfs  verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des Dacia entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Im Anschluss behauptet der Beifahrer des Dacia entgegen der Zeugenaussagen, er sei gefahren. Die Ermittlungen laufen.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Angetrunken überholt

Als ein Radfahrer einen anderen Radfahrer nach Auskunft der Polizei auf dem Radweg an der Walsroder Straße7Einmündung Schildhof am Sonnabend gegen 13.30 Uhr  überholen wollte, stießen beide zusammen und stürzten. Beide verletzten sich leicht. Eine Alkoholüberprüfung beim Überholenden ergab einen Wert von 1,8 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und auf der Dienststelle entnommen.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Zwei Feuer

Langenhagen (ok). Zwei Feuer meldete die Polizei am Wochenende. In Godshorn brannten Sonnabendnacht an der Berliner Allee sechs Strohballen, an der Emil-Berliner-Straße auf einem Bolzplatz Sonntagnacht ein Holzpavillon. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Herumgeschrien

Langenhagen. Ein anscheinend betrunkener 42-Jähriger schrie nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 22.10 Uhr auf der Liebigstraße herum und warf Steine auf Fensterscheiben. Ein Schaden entstand dadurch nicht. Die hinzugezogenen Polizeibeamten wurden durch die Person wiederholt beleidigt. Außerdem warf er ein Stück Kreide gegen den Hals eines Beamten, ohne diesen dabei zu verletzen. Der Mann wurde später in Gewahrsam genommen. Eine Blutentnahme wurde angeordnet.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Durchwühlt

Langenhagen. Ein Mann gab sich am Freitag zwischen 14 und 14.15 Uhr an der Walsroder Straße gegenüber einer 81-jährigen Bewohnerin als Handwerker aus und erhielt so Zutritt zur Wohnung. Während der Mann die Frau  in ein Gespräch verwickelte, durchwühlte eine weitere Person ihre Wohnung. Insgesamt wurden so Goldschmuck und Bargeld im Gesamtwert von etwa 4.700 Euro entwendet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Werkzeuge gestohlen

Engelbostel (ok). Diebe verschafften sich durch Aufdrücken oder Einschlagen der Dreiecksscheiben in einem Hinterhof an der Resser Straße in Engelbostel Zugang zum Inneren von insgesamt drei Firmen-Transportern. Mindestens aus einem haben sie Werkzeuge sowie Baumaschinen entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Geldbörse gestohlen

Langenhagen. Ein Mann schien einer de 85-Jährigen am Schildhof am Sonnabend gegen 11.15 Uhr beim Haustüröffnen behilflich sein zu wollen und verwickelte sie in ein Gespräch. Später stellt sie dann das Fehlen ihrer Geldbörse fest, die sich in der Handtasche auf dem Rollator befunden hatte. In der Geldbörse befanden sich etwa 100 Euro Bargeld. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Drogen am Steuer

Langenhagen. Ein 36-jähriger Hannoveraner fuhr mit seinem Chrysler nach Auskunft der Polizei am Sonntag gegen 8.15 Uhr  auf der Heinrich-Heine-Straße, als ihn Polizeibeamte einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergaben sich Anhaltspunkte, dass der 36-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Einen freiwilligen Drogenvortest lehnte er ab. Weiterhin wurde sein Fahrzeug durchsucht, das zum Auffinden von einer geringen Menge an Betäubungsmitteln (Tabletten in einer Dose) führte. Die Art...

  • Langenhagen
  • 04.07.22

AWO Langenhagen
Sommerfest

Langenhagen. Die AWO Langenhagen veranstaltet am Sommerfest, 23. Juli, das Sommerfest in der Ostpassage 3. Beginn ist um 15 Uhr, mit dabei sind die lustigen Oldies. Es wird zum Kaffee und zum Grillen eingeladen. Anmeldungen sind   erforderlich. Unter der Telefonnummer (0511) 20 30 06 85,  Montag bis Donnerstag von 14 bis 17 Uhr.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

DRK Wedemark
Blutspende

Resse. Die nächste Gelegenheit zum Blutspendenden besteht am Donnerstag, 14. Juli, in der Grundschule Resse in der Zeit von 16.30 bis 19.30 Uhr. Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Unterstützung. Wer in dieser für alle besonderen Situation Blut spenden möchte, ist herzlich willkommen. Alle Freiwilligen sollten gesund und fit fühlen. Ab dem 18. Lebensjahr bis zum vollendetem 72. Lebensjahr darf Blut gespendet werden. Erstspender bis zum Alter 64 Jahren. Bitte den Personalausweis unbedingt dabei...

  • Wedemark
  • 04.07.22

SoVD
Grillnachmittag

Krähenwinkel. Der Grillnachmittag des SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide und Engelbostel/Schulenburg findet am  Mittwoch, 6. Juli, ab 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel, Auf dem Moorhofe 4 bis 6, statt. Es gibt Grillfleisch, Grillwurst sowie verschiedene Salate satt. Gäste sind auch willkommen. Mitglieder zahlen pro Person zehn Euro, Gäste pro Person 18 Euro Anmeldung bitte bei Sabine Letmathe unter (0511) 65 39 29 31.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Radtour mit dem ADFC
Auch Nichtmitglieder dürfen mitfahren

Wedemark. Die  ADFC-Ortsgruppe Wedemarkbietet am Sonntag, 10. Juli,  wieder eine Tagestour an. Die Sonntagstour führt von Mellendorf über Bissendorf, Altenhorst, Weiherfeld am Flughafen Langenhagen entlang nach Frielingen. Frielingen ist der am nordwestlichsten gelegene Stadtteil in Garbsen und grenzt im Osten an Osterwald, im Süden an Schloß Ricklingen, im Westen an Bordenau und im Norden an Neustadt am Rübenberge. Die Mittagspause ist im Restaurant Bullerdieck geplant.  Nach dem Mittagessen...

  • Wedemark
  • 03.07.22

feuerwehr
Gas-Leckage

Negenborn. Anwohner stellten am Sonnabend gegen 11.25 Uhr im Hummelweg in Negenborn Gasgeruch fest. Die alarmierte Feuerwehr stellte nach Auskunft der Polizei mit Messungen fest, dass tatsächlich eine Gas-Leckage vorliegen müsse. Diese spürte ein Gasinstallateur dann auf und beseitigte sie. Ein Absperrschieber im Außenbereich war defekt. Die Ortsdurchfahrt wurde iin dem Bereich kurzfristig voll gesperrt.

  • Wedemark
  • 03.07.22

Feuerwehr
Heu brennt

Wedemark. Ein Böschungsbrand wurde am Sonnabend um 10.35 Uhr an der Bahnstrecke zwischen Bennemühlen und Mellendorf gemeldet. Ein etwa fünf Meter langer Streifen war in Brand geraten. Das Feuer löschten die eingesetzten Feuerwehren Bennemühlen und Oegenbostel schnell. Die Bahnstrecke wurde während der Löscharbeiten gesperrt. Gegen 11.20 Uhr Uhr wurde bei Mäharbeiten auf einem Feld in der Nähe von Negenborn ein Brand verursacht. Etwa 25 Quadratmeter Heu brannten nach Auskunft der Polizei ab,...

  • Wedemark
  • 03.07.22

Termin am Montag, 11. Juli
Blutspende in Engelbostel

Engelbostel. Der erste Blutspendetermin in diesem Jahr findet am Montag, 11. Juli, m Saal des Gasthauses „Zur Post“ an der  Hannoverschen Straßer. 182 in Engelbostel statt. In der Zeit von 15 bis 19 Uhr erwarten der DRK-Ortsverein Engelbostel und das Team des DRK-Blutspendedienstes die Spender. Die Helfer des DRK Engelbostel würden sich über eine rege Beteiligung sehr freuen. Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene zwischen 18 und 68 Jahren (als Erstspender 18 bis 60 Jahre) Blut spenden....

  • Langenhagen
  • 03.07.22

Landtagswahl
Landtagskandidat Tim Wook lädt zur Bürgersprechstunde am 5. Juli

Langenhagen. Der SPD-Landtagskandidat Tim Wook lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, am kommenden Dienstag, 5. Juli, um 17 Uhr in der Bäckerei Langrehr's (Heidestrasse 2, 30855 Langenhagen) bei Tee, Kaffee und Kuchen über landespolitische Themen ins Gespräch zu kommen. Um Anmeldungen wird vorab gebeten. Diese sind per Mail unter kontakt@tim-wook.de oder über das Kontaktformular auf der Homepage des Landtagskandidaten (www.timwook.de) möglich. Darüber hinaus ist Tim Wook auch für alle...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Polizei
Flex gestohlen

Langenhagen. Diebe haben nach Auskunft der Polizei am Donnerstag zwischen Mitternacht und sechs Uhr morgens die Schiebetürscheibe eines in einer Parkbucht am Gieseckenkamp/Höhe Osterriedestraße abgestellten Mercedes-Benz-Transporters eingeschlagen  und  aus dem Firmenfahrzeug eine Flex im Wert von etwa  3.000 Euro gestohlen.

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Informationsvortrag am Freitag, 15. Juli
„Ihre Rechte als Arbeitnehmerin“

Heidekreis. Die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe des Heidekreises und die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft Heidekreis (Koostelle) laden am Freitag, 15. Juli, um 15 Uhr zum nächsten Informationsvortrag für internationale Frauen zum Thema „Ihre Rechte als Arbeitnehmerin“ ein. Auch im Job kann es mal Konflikte geben. In solchen Situationen ist es sehr wichtig, seine Rechte und Pflichten als Arbeitnehmerin zu kennen. Der Vortrag findet im Kreishaus in Soltau, Harburger Straße...

  • Schwarmstedt
  • 01.07.22

1. FSC Schwarmstedt
Fußball im Käfig

Schwarmstedt. Der 1. FSC Schwarmstedt bietet am Donnerstag, 14. Juli, für Kinder ab sieben Jahren im Rahmen des Ferienprogramms in Schwarmstedt von 17 bis 18.30 Uhr am "Käfig"/Außenplatz an der Sporthalle Schwarmstedt Soccer Cage an. Unter Anleitung unser Fußballtrainer steht der Spaß am Fußball im Vordergrund. Neben einigen Übungen und Tricks könnt ihr euer Können in verschiedenen Mannschaften zeigen und zum Schluss Elfmeterkönig werden. Interessierte Kinder brauchen sich nicht anmelden, es...

  • Schwarmstedt
  • 01.07.22

Polizei
Werkzeuge gestohlen

Resse. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Diebe mehrere neuwertige Baumaschinen und Baumaterial aus einem weißen Sprinter (DB), der an der Straße "An den Hägewiesen" in Resse abgestellt war, entwendet. Die Täter schlugen die Scheibe der Fahrertür ein und entriegelten so das Fahrzeug. Der Schaden beläuft sich auf schätzungsweise 2.500 Euro. Bei dem Diebessgut handelt es sich unter anderem um Motorsägen, Stichsägen, Schlagschrauber und ein Stromaggregat

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Polizei
Angespuckt

Bissendorf. Ein neunjähriger Junge wurde am Donnerstag gegen 13.15 Uhr Uhr am Natelsheideweg in Bissendorf auf dem Weg von der Schule nach Hause von einem etwa 15-jährigen Jungen angesprochen. Der Junge kam ihm in Höhe Hausnummer 26 mit dem Fahrrad entgegen, stieg ab und beleidigte das Opfer zunächst. Danach spuckte er ihn an und versuchte ihm mit Gewalt, seine Smart-Watch vom Arm zu reißen. Der Neunjährige setzte sich zur Wehr, so dass es dem Täter nicht gelang, die Uhr an sich zu nehmen. Der...

  • Wedemark
  • 01.07.22

St. Michaelis
Abendsegen

Bissendorf. Die evangelische Kirchengemeinde in Bissendorf feiert am Sonntag, 10. Juli, den Abendsegen zum Ferienbeginn. Um 18Uhr beginnt der Gottesdienst mit Pastor Thorsten Buck und den Sängerinnen des Jugendchores unter der Leitung von Nike Nicklaus auf der Gemeindewiese hinter der Pfarrscheune. Zu Beginn der Ferienzeit steht dieser Abendsegen unter der Überschrift „Hoffnungszeichen“ – für viele ist die beginnende Ferienzeit ein Moment des Durchatmens und der Erholung. Für alle, die dann...

  • Wedemark
  • 01.07.22

Beiträge zu kurz gemeldet aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.