kurz gemeldet

Beiträge zur Rubrik kurz gemeldet

Neues Angebot des Familienzentrums: Freiraum.

„Der freundliche Umgang mit mir selbst“
FreiRaum

Mellendorf. Das ev. Familienzentrum in der Wedemark emilie hat ein neues Gruppenangebot. Wir wollen die Möglichkeit bieten, durch die Begegnung und den Erfahrungsaustausch innerhalb einer Gruppe neue Perspektiven hinsichtlich der eigenen Selbstfürsorge im Alltag zu gewinnen. Die Gruppengespräche werden von Kathrin Linde, systemische Therapeutin und Familientherapeutin (DGSF), begleitet. Die aktuellen Herausforderungen machen einen „freundlichen Umgang mit sich selbst“ und den eigenen...

  • Wedemark
  • 22.06.22

Wahrer Raubzug

Langenhagen (ok). Einen richtigen Raubzug starteten Diebe nach Auskunft der Polizei im Zeitraum vom vergangenen Freitag bis vergangenen Montag auf dem abgelegenen Gelände einer Firma an der Westfalenstraße. Sie brachen einen Baucontainer auf und ließen Diebesgut mitgehen. Außerdem beschädigten sie einen Radlader und klauten das Kennzeichenpaares eines Lastwagens. Zudem entwendeten sie 150 Liter Diesel aus einem mobilen Tank. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 10.000 Euro. Zeugenhinweise bitte...

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Durchgekniffen

Langenhagen (ok). Werkzeug und eine Rüttelplatte haben Diebe nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag aus einem Container von einer Baustelle am Pferdemarkt mitgehen lassen. Die Langfinger haben das Schloss des Einfahrtstores und auch des Containers durchgekniffen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 1.550 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Weserfahrt

Kaltenweide (ok)l Die Tagesfahrt der AWO Kaltenweide findet am Sonntag, 28.August, statt. kurzfristige Anmeldungen bei Inge Ott oder Rita Karwatka bitte bis zum 8. Juli. Abfahrt ist dann um 7.30 Uhr am Feuerwehrhaus.

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Radtour

Langenhagen. Die Silberseeradler treffen sich am Sonnabend, 2. Juli, um 10 Uhr an der StrandAlm am Silbersee zu einer etwa 50 Kilometer langen Tour nach Fuhrberg.

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Flohmarkt am Abend

Langenhagen. In der Familienkirche an der Walsroder Straße 88  findet am Freitag, 1. Juli, von 18.bis 21.30 Uhr ein Flohmarkt "von Privat für Privat" statt. Es sind noch Verkaufstische frei. Anmeldung unter: (0176) 54 45 74 14.

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Kinderkirche

Langenhagen. Das Kinderkirchen-Team der Matthias-Claudius-Kirche lädt zur Sommer-Kinderkirche für Sonnabend, 2. Juli, ein. Mit bunten Farben und viel spielen, singen und lachen wird von 10 bis 12 Uhr der Sommer gefeiert. Kinder zwischen vier und zehnJahren sind herzlich eingeladen, in die Matthias-Claudius-Kirche zu kommen. Mehr Informationen bei Diakonin Beate Granobs unter (0170) 2 25 28 27 oder granobs.beate@gmx.de.

  • Langenhagen
  • 21.06.22

Fünf Termine

Langenhagen (ok). Gleich fünf Veranstaltungen stehen im Juli im und um den Quartierstreff herum auf dem Programm: Los geht es am Dienstag, 5. Juli, von 10 bis 12 Uhr mit "Malen mit Christa". Zwei Tage später - Donnerstag, 7. Juli -  steht dann "Singen mit Wiebke" zwischen 15 und 16.30 Uhr auf dem Programm. Am Freitag, 8. Juli, ist dann zwischen 8.30 und 10 Uhr "Frühstück am Freitag". Dort ist zwar auch keine Anmeldung erforderlich, aber um eine Spende wird gebeten. Schulfrei-Party ist dann am...

  • Langenhagen
  • 20.06.22

Egerländer Blasmusik

Krähenwinkel. Die „Egerländer Blasmusik“ des Polizeiorchesters Niedersachsen tritt am Mittwoch, 29. Juni, im  Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel auf. Der DRK-Ortsverein Krähenwinkel lädt um 14 Uhr zu Kaffee und Kuchen mit anschließender Blasmusik herzlich ein.  Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten. Anmeldungen bitte unter der Telefonnummer (0511) 77 84 04 oder 77 75 35

  • Langenhagen
  • 20.06.22

Gemeinsam häkeln

Langenhagen. Das Mehrgenerationenhaus hat ein neues Angebot- am vierten Sonnabend im Monat von 14 bis 16 Uhr wird bei Kaffee und Kuchen gemeinsam gehäkelt. Wer Lust aufs Häkeln hat, kann gerne vorbeikommen. Das Angebot ist ein Offenes Angebot, Interessierte brauchen sich nicht anzumelden. Weitere Informationen im MGH unter Telefon (0511) 72 11 35 oder auf der Homepage. MGH-Konrad-Adenauer-Straße 15d in Langenhagen.

  • Langenhagen
  • 20.06.22

Gegen einen Pfosten

Langenhagen (ok). Eine 60-jährige Langenhagenerin hat nach Auskunft der Polizei an der Grenzheide einen Unfall verursacht, indem sie offensichtlich gegen einen Absperrpfosten gefahren ist. Allerdings machte sie sich zunächst aus dem Staub. Ein späterer Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,65 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, dazu zwei Blutproben entnommen.

  • Langenhagen
  • 20.06.22

Kunde schlägt zu

Langenhagen (ok). Geduld ist gewiss nicht seine Stärke und das Aggressionspotenzial sehr hoch. Ein 23-jähriger Langenhagener bestellte nach Auskunft der Polizei am frühen Sonnabendmorgen gegen 4 Uhr am Drive-In der McDonald's-Filiale an der Brüsseler Straße. Er sollte ein Stück vorfahren, damit sich kein Stau bilde. Darüber war der junge Mann offensichtlich so verärgert, dass er anfing, die Mitarbeiter zu beleidigen. Aber nicht nur das: Er ging durch einen Nebeneingang und soll einen der...

  • Langenhagen
  • 20.06.22

Zumba beim TuS Bothfeld

Hannover. Im wöchentlichen Zumbakursus, freitags von 9.30 bis 10.30 Uhr, sind noch Plätze frei. Das Angebot richtet sich an alle, die Lust haben, sich zu rhythmischer Musik zu bewegen. Treffpunkt ist der Mehrzweckraum in der Carl-Loges-Straße 12. Anmeldungen online unter www.tusbothfeld.de. Interessierte melden sich bei Fragen zu den Geschäftszeiten unter der Telefonnummer (05 11) 6 04 69 60.

  • Langenhagen
  • 17.06.22

Eingeklemmt

Langenhagen. Die Ortsfeuerwehr Kaltenweide und der Rüstzug aus der Kernstadt wurden am Donnerstagmorgen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Auf der Weiherfeldallee kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. In der Folge war eine Person eingeschlossen. Mit hydraulischen Rettungsgeräten wurde zunächst die Fahrertür entfernt, sodass eine Versorgungs- und Rettungsöffnung vorhanden war. Die PKW-Fahrerin konnte nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit einem...

  • Langenhagen
  • 17.06.22
Schwarmstedt. Das Instrumentalduo WindWood & Co präsentiert sein neues Programm zur Jahreslosung 2022: Die Geschichte vom verlorenen Sohn als modernes Gleichnis, vielseitig vertont mit Panflöte, Flügel, Saxophon, Viola, Klarinette und anderen Instrumenten. 
Der Konzertgottesdienst findet am Sonntag, 26. Juni, um 10.30 Uhr in der St. Laurentius-Kirche Schwarmstedt statt. Schon seit mehr als zehn Jahren reist das Siegerländer Musikerehepaar Vanessa Feilen & Andreas Schuss als Duo WindWood & Co durch das deuts

Instrumentalduo Windwood

Die Geschichte vom verlorenen Sohn Schwarmstedt. Das Instrumentalduo WindWood & Co präsentiert sein neues Programm zur Jahreslosung 2022: Die Geschichte vom verlorenen Sohn als modernes Gleichnis, vielseitig vertont mit Panflöte, Flügel, Saxophon, Viola, Klarinette und anderen Instrumenten. Der Konzertgottesdienst findet am Sonntag, 26. Juni, um 10.30 Uhr in der St. Laurentius-Kirche Schwarmstedt statt. Schon seit mehr als zehn Jahren reist das Siegerländer Musikerehepaar Vanessa Feilen &...

  • Schwarmstedt
  • 17.06.22
Majestäten und Preisträger in Essel im Jahr 2022. Fotos: Schützenverein Essel
3 Bilder

Harald Abel ist Schützenkönig

Esseler haben mit vielen Gästen zwei Tage lang Schützenfest gefeiert Essel. Los ging‘s am Pfingstsonnabend mit der Proklamation der Kinderkönigin Aurelia Ahten, die sich gegenüber Torben Holzmann und Emily Müller sowie 16 weiteren Kindern durchsetzen konnte. Nach dem Umzug spielten die Esseler Musikanten zünftig auf, während die weiteren Majestäten ermittelt wurden: Jugendkönig wurde Justus Jonas Fischer vor Kiala Volbers und Lea Immermann. Das Rennen um die Königswürde machten die...

  • Schwarmstedt
  • 17.06.22
Der Titel dieses Bildes lautet Madonna.
2 Bilder

Ausstellung bei imago

Bissendorf. Die Bremer Künstlerin Silke Mohrhoff präsentiert ihre besonderen figürlichen Kleinplastiken im imago Kunstverein in Bissendorf. Die Arbeiten der Bildhauerin polarisieren, manche Menschen sind erschrocken und abgestoßen, wenn sie die skurrilen Wesen kennenlernen, andere wiederum sind positiv berührt und bewegt von den kleinen Tieren, Menschen und Phantasiegestalten. Oft sind die Dargestellten versehrt, es fehlen Gliedmaßen, Haut ist abgeschürft. Aber auch durch andere...

  • Wedemark
  • 17.06.22
Noam Bar bringt mit ihrer Band einen Mix aus Soul, Pop und Hiphop.

Konzert von Noam Bar

Brelingen. Das nächste Konzert zur Blauen Stunde hat ́s in sich: Soul, Pop und HipHop erklingen am 15. Juli ab 20.06 in Brelingen „Unterm Schauer". Noam Bar begeistert dann mit ihrer Band das Publikum.Sie bezeichnet ihre Musik selbst als „angry woman music“. Ein wenig erinnert Noam Bars Stimme an die von Erykah Badu und auch an Amy Winehouse. Mit ihrer Band, die einen eigenständigen Mix aus Soul, Pop und HipHop zelebriert, stand sie 2019 vor dem großen internationalen Durchbruch – bis Corona...

  • Wedemark
  • 17.06.22

Gesprächskreis

Bissendorf. Der Gesprächskreis pflegende Angehörige trifft sich am Dienstag, 28. Juni, um 19 Uhr im Bürgerhaus Bissendorf. In offenen Gesprächen versuchen sich die Teilnehmer sich gegenseitig auszutauschen und zu stärken. Partner wo keine Betreuung möglich ist können mitgebracht werden. Jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

  • Wedemark
  • 17.06.22

Versammlung der SG Bissendorf

Bissendorf. Die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Bissendorf findet am Freitag, 1. Juli, ab 19.30 Uhr im Schützenhaus statt.Auf der Tagesordnung stehen neben den üblichen Regularien Neuwahlen der zweiten  Funktionsträger wie zweiter Vorsitzender, dritter Vorsitzender, Schießwart, Kassenwart, Damenleitung,Schriftführer, Pressewart, Jugendwart, Beschluss und Auftragserteilung für dieDachsanierung, Ehrungen und Auszeichnungen der Vereinsmeister und Verschiedenes.

  • Wedemark
  • 17.06.22

Vortrag beim Bürgerverein

Gailhof. Der Bürgerverein Gailhof freut sich Prof. Manfred Stuhrmann-Spangenberg für einen Vortrag gewonnen zu haben. Am 11. Juli um 19 Uhr im Dorgemeinschaftshaus nimmt der Referent die Zuhörer mit auf eine literarische und virtuelle Reise zu den kleinen Staaten Europas und gibt Einblicke in die Geschichte und Gegenwart. Schon lange vor Hape Kerkeling besuchte der Referent alle europäischen Zwergstaaten, wie auch das Fürstentum Monaco, wo er in der Spielbank von Monte Carlo Fortuna begegnete....

  • Wedemark
  • 17.06.22

Sonnenschirm brennt

Langenhagen (ok). Ein Vandale setzte nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Sonnenschirm im Außenbereich eines Cafés am Bahnhofsplatz in Brand. Das Feuer war bei der Entdeckung bereits gelöscht, der Schirm fast vollständig abgebrannt. Zwei Stühle wurden leicht beschädigt, die Schadenshöhe liegt bei 800 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 17.06.22

WedeJam diesmal eine Woche später

Mellendorf. Aus organisatorischen Gründen findet der WedeJam im Juni ausnahmsweise nicht am dritten, sondern am vierten Sonnabend des Monats statt. Somit sind dieses Mal alle Musikfreunde am 25. Juni eingeladen, ins MGH in Mellendorf zu kommen. Beginn des Aufbaus ist dann wie immer um 17 Uhr. Alle Musiker und Zuhörer sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach vorbei kommen und Spaß haben. Auch dieses Mal ist das Café EinzigArtig dabei und versorgt alle Gäste gegen...

  • Wedemark
  • 17.06.22

Versammlung des TC Wedemark

Mellendorf. Im Juni musste die geplante Jahreshauptversammlung des Tennisclub in Wedemark e.V. verschoben werden. Der neue Termin ist jetzt Mittwoch, 13. Juli, um 19.30 Uhr im Clubheim. Dieses Jahr finden keine Vorstandswahlen statt, jedoch steht eine Diskussion zur wirtschaftlichen Situation des Vereins auf der Tagesordnung. Sinkende Einnahmen und gleichzeitig steigende Kosten sind aktuelle Herausforderungen, denen sich der Vorstand rechtzeitig stel-len möchte. Initiativen wie...

  • Wedemark
  • 17.06.22

Beiträge zu kurz gemeldet aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.