kurz gemeldet

Beiträge zur Rubrik kurz gemeldet

Prävention der Polizei

Langenhagen. Die Polizei Langenhagen ist mit einem Präventionsstand im CCL vertreten. Der Themenschwerpunkt liegt dieses Mal im Bereich Sicherheit im Medienalltag . Die Bürger  können sich insbesondere über die Thematik "Kinder sicher im Netz" und Cybercrime im Allgemeinen informieren. Broschüren und Informationen von Fachberatungsstellen werden bereitgehalten. Zudem stehen die Beamten für weitere Fragen im Präventionsbereich zur Verfügung.

  • Langenhagen
  • 09.06.22

1.360 Euro abgehoben

Langenhagen. Während des Einkaufens im Lidl-Discounter am Straßburger Platz entwendeten Diebe nach Auskunft der Polizei am Mittwoch zwischen 11.30 und 12.15 Uhr das Portemonnaie einer 69-jährigen Langenhagenerin. Bei der anschließenden Sperrung der EC-Karte wurde festgestellt, dass die Karte missbräuchlich an zwei verschiedenen Geldautomaten in Langenhagen eingesetzt und insgesamt 1.360 Euro abgehoben wurden. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 09.06.22

SoVD trifft sich

Wedemark. Der SoVD-Ortsverband Wedemark trifft sich am Donnerstag, 16. Juni, um 14 Uhr im Gasthaus Bludau. Der Infonachmittag wird mit Information und vielen Gesprächen hoffentlich von vielen Mitgliedern und Gästen besucht, darüber würde sich der Vorstand von Monika Hoffmeister freuen.

  • Wedemark
  • 08.06.22
Professor Gunter Seckmeyer vom Institut für Meteorologie und Klimatologie der Leibnitz Universität in Hannover referiert über das Klima.

Klimawissenschaftler referiert

Handlungsoptionen für die Wedemark Wedemark. Kippt das Klima oder können Bürger, Kommunen und Unternehmen noch etwas tun, um das 1.5 Grad-Ziel der Klimakonferenzen doch noch einzuhalten? Professor Gunter Seckmeyer vom Institut für Meteorologie und Klimatologie der Leibnitz Universität in Hannover gibt Antworten, am 14. Juni um 19 Uhr im Forum des Campus W in Mellendorf. Prof. Seckmeyer wird hierzu umfangreich aus seiner eigenen Forschungstätigkeit berichten, die sowohl das Klima in unserer...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Flohmarkt und Spendenaktion

Langenhagen. Rund 300 Euro kostet eine Einschulung mindestens. Das hat eine Studie des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland, der Diakonie in Niedersachen und der Landeskirche Hannover ergeben. Für viele Familien stellt auch das Anschaffen von Schulmaterialien jedes Jahr wieder eine finanzielle Herausforderung dar. Dabei kann auch das Bildungs- und Teilhabepaket mit seinen 100 Euro den jährlichen Schulbedarf nicht abdecken. Um bedürftige Familien zu...

  • Langenhagen
  • 08.06.22

Versammlung der Feuerwehr

Lindwedel. Die Jahreshauptversammlung des Fördervereins und die Dienstversammlung der Feuerwehr Lindwedel finden am Sonntag, 19. Juni , statt. Beginn ist um 9.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Lindwedel. Es wird um die Teilnahme aller aktiven Kameradinnen und Kameraden sowie der Mitglieder der Altersabteilung gebeten.

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

SoVD-Kaffeetrinken

Lindwedel. DerSozialverband Lindwedel gibt bekannt: Am Mittwoch, 15. Juni, findet das erste gemeinsame Kaffeetrinken nach zweiJahren Pause statt. Treffpinkt ist wie immer um 14.30 Uhr an der Volksbank in Lindwedel. Noch ein Hinweis: Der Grillnachmittag findet am 17. August in Plesse`s Gasthof in Buchholz statt

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Schneewittchen

16. und 17. Juni: Theater Fadenschein im Haus der Jugend Langenhagen. Für dieses Märchen braucht man allerhand Zutaten: Eine Prinzessin, eine böse Stiefmutter, einen Prinzen und sieben Becherchen, sieben Tellerchen, sieben Gäbelchen… und ein Mädchen im Petticoat. Im Schick einer original 50er Jahre Küchenausstattung entsteht zwischen Servierwagen und Stehlampe ein „Haushaltsdrama“ der lebendigen Objekte. Mit flotter Musik und feschem Schwung wird es schön, ziemlich lustig und gefährlich – aber...

  • Langenhagen
  • 08.06.22
Aynur Colpan bietet für die Bürger aus Buchholz und Marklendorf regelmäßige Sprechstunden an. Foto:SPD

Bürgermeisterin vor Ort

Buchholz/Aller. Regelmäßig lädt die Bürgermeisterin Aynur Colpan zum Dialog nach Buchholz und Marklendorf ein. Dabei soll im direkten austausch über Anliegen und Anregungen gesprochen werden. Es wird um vorherige Terminvereinbarung gebeten. Termine können telefonisch unter (01 72) 8 30 20 52 oder per E-Mail a.colpan@gmx.de vereinbart werden. Die Sprechstunde findet zwischen 18.30 und 20 Uhr statt. Darüber hinaus können können sich alle Bürgerinnen und Bürger auf der Homepage...

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Autofahrerin alkoholisiert

Schwarmstedt. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend um 00.40 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte eine 46-jährige Fahrzeugführerin. Zuvor war der Pkw durch eine äußerst auffällige Fahrweise aufgefallen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,41 Promille. Die Beamten ließen bei der Fahrzeugführerin eine Blutprobe entnehmen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Führerschein beschlagnahmt.

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Rollcontainer gestohlen

Schwarmstedt. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten Unbekannte mit einem entsprechendem Zugfahrzeug zwei 40 Kubikmeter-Rollcontainer im Wert von 12.000 Euro vom Betriebsgelände einer Biogasanlage. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (050 71) 80 03 50 entgegen.

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Impfaktion

Grethem. Nach dem großen Erfolg mit vielen Impfungen Anfang Juni hat die Familie Rose in Grethem beschlossen, am 16. Juni von 10 bis 16 Uhr noch einen Termin anzubieten. Das gilt für alle Corona-Impfungen ab zwölf Jahren. Vor Ort  am Fährweg 1 in Grethem ist wieder der ehemalige Hausarzt Lutz Lampe sowie das bewährte Team der Johanniter-Unfall-Hilfe aus Schwarmstedt. Landwurst Rose spendiert für Imflinge und Angehörige Kaffee und einen kleine Snack. 

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Tankstellenraub scheitert

Essel / A7. In der Nacht zu Mittwoch gegen 00.30 Uhr versuchte ein Unbekannter die Rast- und Tankanlage Allertal-Ost zu überfallen, musste aber ohne Beute flüchten. Der Mann begab sich hinter den Verkaufstresen, wirkte gewaltsam auf die 32-jährige Angestellte ein und forderte die Herausgabe von Bargeld. Zum gleichen Zeitpunkt betrat eine Kundin das Gebäude, woraufhin der Täter das Gebäude verließ und mit einem Fahrrad flüchtete. Die Angestellte blieb unverletzt. Täterbeschreibung: männlich,...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Ausstellung im Gemeindehaus

Mehr als 20 Jahre Deutschkurs für Zugewanderte Schwarmstedt. Deutschunterricht für Zugewanderte findet seit dem Jahr 2000 im evangelischen Gemeindehaus statt. Wer hätte gedacht, dass sich dieses Angebot zum „Dauerbrenner“ entwickeln würde,fragen die Verantwortlichen. Auf Hilke Baum geht die Einrichtung des Deutschkurses zurück. Sie hat anfangs die Menschen zuhause aufgesucht und mit ihnen Deutsch gelernt. Aber als die Zahl der Lernwilligen stieg, musste ein zentraler Raum her. Und der fand sich...

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Bahnbetreiber im Uhle-Hof

Schwarmstedt. Das Thema Bahn beschäftigt viele Menschen in der Samtgemeinde Schwarmstedt und im Heidekreis, denn auch nach dem Betreiberwechsel von Erixx zu Start gibt es viele Kritikpunkte. Der Schwarmstedter Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs hat die Initiative ergriffen und lädt daher am Mittwoch, 29. Juni ,um 19 Uhr zu einer öffentlichen Versammlung in den Uhle-Hof Schwarmstedt ein. Hierzu hat der Bahnbetreiber seine Teilnahme zugesagt. Auf dem Podium wird daher Matthias Hoff als Leiter...

  • Schwarmstedt
  • 08.06.22

Kinderkirche in St. Michaelis

Bissendorf. Die Kirchengemeinde St. Michaelis Bissendorf lädt alle fünf- bis neunjährigen Kinder herzlich zu einer kunterbunten Kinderkirche am Sonnabend, 25. Juni von 10 bis 12.45 Uhr ein. Unter dem Motto: "Eine kleine Reise durch die Bibel" können die Kinder Geschichten erleben, kreativ sein, miteinander singen und spielen und zum Abschluss des gemeinsamen Vormittages einen Imbiss genießen. Die Kinderkirche beginnt um 10 Uhr in der St. Michaelis Kirche und endet um 12.45 Uhr am Gemeindehaus,...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Yogainfos am Bücherschrank

Bissendorf. Die nächste Veranstaltung von lesArt am Bücherschrank am Tattenhagen findet am Freitag, 17. Juni, ab 16 Uhr statt. Die erfahrene Yogalehrerin Claudia Schmidt wird eine Einführung in die mehrere tausend Jahre alte, aus Indien stammende, geistige und körperliche Yoga-Lehre geben. Die Konditorin on tour, Annalena Dietrich, ist natürlich wieder mit ihrem Foodtruck dabei.

  • Wedemark
  • 08.06.22
Pure Desmond treten am Freitag unterm Schauer in Brelingen beim Kulturverein auf.

Pure Desmond in Brelingen

James-Bond-Songs unterm Schauer Brelingen. Nachdem im Mai das Konzert des Jazz-Quartetts „Pure Desmond“ bei „Kultur unterm Schauer“ kurzfristig abgesagt werden musste, freut sich die Brelinger Mitte, jetzt zeitnah einen neuen Veranstaltungs-Termin nennen zu können: Das Quartett wird am Freitag, 17. Juni, um 20 Uhr mit ihrem Cool-Jazz zu Gast „Unterm Schauer“ sein. Die für das ausgefallene Konzert im Mai bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit und können nun in den Konzert-Genuss...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Tim Wook weiter SPD-Chef

Jahreshauptversammlung der SPD in Godshorn Langenhagen. Jetzt traf sich die SPD-Godshorn zu ihrer ersten Jahreshauptversammlung seit Corona wieder. Die Wahl des Vorstandes stand im Mittelpunkt der Sitzung der SPD-Abteilung in Godshorn. Doch zunächst wurde den Toten gedacht. 2020 verzeichnete die SPD Godshorn einen schmerzlichen Verlust mit dem Tod des ehemaligen Gemeindebürgermeisters Hermann Euscher. Tim Wook gedachte mit einer Schweigeminute an Hermann Euscher, der mehr als 70 Jahre in der...

  • Langenhagen
  • 08.06.22
Gästeführer Otto Hemme führt durch seinen Heimatort Elze. Foto: Privat

Gästeführungen in Elze

Elze. Gästeführer Otto Hemme bietet zwei Führugnen in Elze an: „Bauern, Mörder und illustre Adelige" am 19. Juni um 16 Uhr amFeuerwehrhaus und „Zweiter Weltkrieg, Schauplatz Elez" am 26. Juni um16 Uhr, Treffpunkt Hohenheider Straße 4.Beide Führungen kosten pro Person jeweils vier Euro. Anmeldung per E-Mail an Otto.Hemme@gmx.de. Bei der ersten Führung tauchen die Teilnehmer ein in alte und junge Geschichten aus Elze, erfahren von  einen Mordfall aus 1599 und wie der Dorfschullehrer den Pastor...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Diebstahl eines e-Scooters

Bennemühlen. Am letzten Wochenende wurde ein abgeschlossener e-Scooter am Bahnhof Bennemühlen entwendet. Ein 22-jähriger Wedemarker hatte sein Fahrzeug am Sonnabend um 19.20 Uhr am Bahnhof Bennemühlen abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Als er in der gleichen Nacht gegen 1.30 Uhr mit seinem Roller nach Hause fahren wollte, war dieser nicht mehr aufzufinden. Der Wert des Fahrzeuges liegt etwa bei 600 Euro. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30)...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Besonderer Gottesdienst

Mellendorf. Am Sonnabend, 18. Juni, um 18 Uhr findet „Lichtzeit - der besondere Gottesdienst" in der katholischen Kirche in Mellendorf statt,  vorbereitet vom Firmkurs Radtour. Die Jugendlichen berichten von ihrer Radtour vom Harz bis nach Hause entlang der Oker und bringen ihre Erlebnisse in Verbindung mit dem christlichen Glauben.

  • Wedemark
  • 08.06.22

Trauertreff

Wedemark.Am Montag, 13. Juni, von 16 bis 17.30 Uhr lädt der Ambulante Hospizdienst des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen Trauernde ein, die vor kurzem oder längerem einen lieben Menschen verloren haben (mindestens zwei Monate nach dem Verlust).Bei Kaffee oder Tee bieten geschulte Trauerbegleiterinnen einen gemeinsamen Austausch und Gespräche unter Anleitung an.Um telefonische Anmeldung unter(0 51 39) 9 70 34 31, wird gebeten die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Das Treffen findet unter...

  • Wedemark
  • 08.06.22

Rund um die Wietze

Langenhagen. Die Wietze ist ein etwa 30 Kilometer langer Nebenfluss der Aller. So könnte man es kurz formulieren. Doch die Wietze ist so viel mehr. Bis in das 19. Jahrhundert mäandrierte die Wietze lebendig in ihrem Bett. Eine erste Regulierung des Flusses war das Anstauen des Wassers für die Mühlen. Der Fluss hat bis heute unter anderem die Funktionen, das Niederschlagswasser aus dem Nordosten Hannovers und Abwässer aus verschiedenen Kläranlagen abzuleiten sowie landwirtschaftliche Nutzflächen...

  • Langenhagen
  • 07.06.22

Beiträge zu kurz gemeldet aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.