Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Bürgerbus
Verstärkung für WedeBiene gesucht

Wedemark. Der gemeinnütziger Verein Bürgerbus WedeBiene ist auf der Suche nach ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern sowie Telefonisten .Es ist in der heutigen Zeit sehr schwer, Menschen mit Engagement für das Ehrenamt zu finden, die in ihrer Freizeit wöchentlich oder monatlich ein paar Stunden für die Allgemeinheit und das Allgemeinwohl zu opfern . Dieses ist das größte Problem für die ehrenamtlichen Vereine wie auch die WedeBiene, ihre sozialen Tätigkeiten anzubieten. Die WedeBiene die...

  • Wedemark
  • 04.07.22
Große Beteiligung: der Abschluss im Kulturzelt.

Erfolgreiches Beteiligungsprojekt
Mehr als 1.000 Jugendliche bei „Diskurs im Zelt“

Langenhagen. Den Abschluss machten jetzt  Schüler des Gymnasiums. Sie diskutierten über ihr selbst gewähltes Thema „Mobilität der Zukunft“ und entwickelten eigene Umsetzungsideen. Kernforderungen der jungen Menschen waren dabei mehr Förderung von klimaneutralen Antriebsstoffen und Solaranlagen auf Fahrzeugen. Vorausgegangen waren drei weitere Veranstaltungen im Langenhagener Kulturzelt, bei denen Jugendliche aus Langenhagen die Möglichkeit hatten, zu selbst gewählten Zukunftsfragen eigene...

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Fahndungserfolge am Flughafen
Haftbefehle vollstreckt

Langenhagen. Gleich viermal mussten Reisende bei der Bundespolizei am Flughafen Hannover ihre Geldbörsen weit öffnen, um ihre Reisen antreten zu können. Im ersten Fall wurde ein 28-jähriger dänischer Staatsangehöriger bei der Ausreise nach Istanbul am Samstag kontrolliert. Seit Juli 2020 wurde dieser von der Staatsanwaltschaft Flensburg wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gesucht. Der 28-Jährige wurde zu 25 Tagessätzen à 40 Euro verurteilt, die er bis dahin nicht bezahlt hatte. Nun konnte er sich...

  • Langenhagen
  • 04.07.22
Bald in Resse zu sehen und zu hören: Ignaz Netzer.

MOORiZ in Resse
Kultursommer mit Ignaz Netzer

Resse. Auch in diesem Jahr gehört das vom Verein „Bürger für Resse“ betriebene Moorinformationszentrum zu den Spielorten des Kultursommers der Region Hannover. Am Sonnabend, 30. Juli bietet der Gitarrist und Sänger Ignaz Netzer im MOORiZ „Blues und Balladen“. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Karten sind zum Preis von 16 Euro, ermäßigt 14 Euro, während der Öffnungszeiten im Moorinformationszentrum in Resse, Altes Dorf 1 B...

  • Wedemark
  • 04.07.22
Die Aufnahme aus dem Rettungshubschrauber vier zeigt die ganze Brandausbreitung.

Landwirte unterstützen Feuerwehren mit Traktoren
Zweieinhalb Hektar Getreide verbrennen

Brelingen. Die Feuerwehren Brelingen und Mellendorf mit dem Alarmstichwort wurden am Sonnabendnachmittag gegen 15 Uhr mit dem Alarmstichwort ba2 nach Brelingen in die Leinefeldstraße alarmiert. Gemeldet war ein Flächenbrand von etwa einem Hektar Ausdehnung. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte ergab sich folgende Lage: Es brannten etwa eineinhalb Hektar eines Getreidefeldes. Das Feuer drohte auf das angrenzende Waldgebiet des Berlinger Berges sowie ein benachbartes Getreidefeld...

  • Wedemark
  • 03.07.22
Die IGS Wedemark verabschiedete insgesamt 79 Absolventen.

Abiturienten-Entlassung IGS
Weitere Kompetenzen sind entscheidend

Mellendorf. Die IGS Wedemark hat den fünften Abiturjahrgang mit 79 erfolgreichen Abiturienten und Fachabiturienten jetzt feierlich verabschiedet. Die nun ehemaligen Schülern meisterten in Fortführung ihrer Vorgänger ihre Prüfungen unter den besonderen Bedingungen der Covid-19-Pandemie. Wechselnde Hygieneauflagen, Distanzlernen, Wechselunterricht und Präsenzunterricht unter Maskenpflicht – Die Abiturienten der IGS Wedemark absolvierten das enorme Lernpensum des Abiturs. Schulleiterin Heike...

  • Wedemark
  • 02.07.22

Region Hannover
sprinti-Flotte wird vergrößert: Sechs neue Fahrzeuge im Einsatz

Wedemark. Sechs neue sprinti-Fahrzeuge verstärken ab sofort die Flotte des On-Demand-Dienstes in den drei Kommunen Sehnde, Springe und Wedemark. Dies hat der Verkehrsdezernent der Region Hannover, Ulf-Birger Franz, jetzt im zuständigen Fachausschuss mitgeteilt: „Mit der Nachbestellung reagieren wir auf die erfreulicherweise weiter steigenden Nutzerinnen- und Nutzerzahlen des sprinti. Aktuell nutzen in den bislang drei Test-Kommunen zusammen täglich rund 1.000 Fahrgäste das flexible...

  • Wedemark
  • 01.07.22
Groß und Klein hatten viel Spaß beim Fest.

Geburtstage der Montessori-Einrichtungen
„Endlich wieder zusammenkommen“

Langenhagen, Überall fröhliche Gesichter, Picknickdecken und Sonnenschirme – ein richtiges Sommerfest haben die Kinder, Eltern und Erzieherinnen sowie Erzieher der Montessori-Einrichtungen in Langenhagen gefeiert. Grund zur Freude gab es gleich doppelt: Die Krippe und das Kinderhaus, beide in Trägerschaft der Impuls Soziales Management GmbH, feierten ihre Jubiläen nach. Aufgrund der Pandemie war ein Zusammenkommen anlässlich des fünf- und 15-jährigen Bestehens bisher nicht möglich. Umso größer...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Die Flying Sparkles überzeugten mit Akroatik und Ästhetik.
2 Bilder

Flying Sparkles wieder auf der Bühne
Back in Spotlight

Jetzt feierten die Flying Sparkles, Showakrobatikgruppe des SC Langenhagen und Freunde ihr großes Comeback auf der Bühne seit Beginn der Pandemie. Die amtierende „Mannschaft des Jahres“ um die Trainerinnen Lisa Reichert und Alina Rieger hat sich einem großen Publikum im fast ausverkauften Veranstaltungszelt am CCL präsentiert und an zwei Tagen bei knapp 30 Grad Celsius  perfekte Shows hingelegt. Das Programm umfasste viele Premieren, darunter erste Auftritte der Mini Sparkles, der Seniors- und...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Wollen jetzt durchstarten: die GoDotS aus Langenhagen.

GoDotS: Erstes Album kommt
Alternative-Rock aus Langenhagen

Langenhagen. Die GoDotS sind eine fünfköpfigen Newcomer Alternative-Rock-Band aus Langenhagen. Das Quintett hat zu Beginn des Jahres ihr Debütalbum “It's gonna be ok” aufgenommen und jetzt die erste Single “Heathrow” veröffentlicht . Zu dieser Single erscheint auch ein Musikvideo auf YouTube, das  mit freundlicher Unterstützung des Kinderwaldes im Mecklenheider Forst gedreht worden ist. In besagtem Video stellt die den inneren Kampf zwischen eigenen Idealen und der Anpassung an...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Freiwilligenagentur ruft auf
Ehrenamt meets Business

Langenhagen. Die Freiwilligenagentur Langenhagen ruft alle Langenhagener Unternehmen zur Teilnahme am ersten Freiwilligentag „Ehrenamt meets Business“ (Social Day) am 9. September auf! Im Jahr 2022 wird der erste „Social Day“ in Langenhagen stattfinden. Unter dem Titel „Ehrenamt meets Business“ senden Unternehmen ihre Mitarbeitenden für einen Tag  in die Freiwilligen-Arbeit und unterstützen die Vereine/Verbände/Organisationen bei unterschiedlichen Aufgaben/Projekten oder Veranstaltungen....

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Östlichen Abschnitt umfahren
Baustellen-Ampel regelt Verkehr auf Reuterdamm

Langenhagen. Im Zuge der Fahrbahnsanierung Reuterdamm ist seit Donnerstag eine Baustellen-Ampel im Einsatz. Sie regelt den Verkehrsfluss durch den Baustellenbereich, der sich aktuell zwischen der Kreuzung Theodor-Heuss-Straße / Grenzheide und Poggenaue befindet. Vereinzelt kann es zu Rückstaus kommen. Die Verwaltung empfiehlt daher den Verkehrsteilnehmern, den östlichen Abschnitt des Reuterdamms zu umfahren, oder, sollte dieses nicht möglich sein, mehr Fahrtzeit einzuplanen. Mittlerweile wurde...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Abiturienten an der IGS Langenhagen
106 erfolgreiche Schülerinnen und Schüler

Die Namen der Abiturienten an der IGS Langenhagen: Elena Beatriz Alcolea de la Cruz, Fidan Alin, Cecilia Asare-Amankwah, Harun Sefa Atasoy, Nico Bahrs, Kiron Bardischewski, Finja Behrla, Jana Behrla, Daniel Bludov, Henri Blume, Louis Bock, Milena-Marcella Böker, Ferris Bolz, Lilija Borges, Anika Bruns, Linus Bublitz, Bleona Bytyqi, Sevda Cilbo, Fabrice Conrad, Kira Dankowsky, Leonie Rose Dauber, Anna-Marie Decker, Elisa Joy Dellwisch, Warwara Deppe, Devra Dönmez, Henrik Dörge, Alisha Döring,...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Sie haben es jetzt hinter sich: die erfolgreichen Abiturienten der IGS Langenhagen.

106 Abiturienten an der IGS Langenhagen
"Viele haben sich so richtig ins Zeug gelegt"

Langenhagen. In einem mehr als zehnwöchigen Prüfungszeitraum haben 106 Schüler der IGS Langenhagen die Abiturprüfung erfolgreich bewältigt. Jetzt stellte die Prüfungskommission unter dem Vorsitz von Gesamtschuldirektor Timo Heiken das Abschlussergebnis fest. Insgesamt wurden 160 Einzelprüfungen in 14 Fächern und zahlreichen Themenbereichen abgelegt. So mussten sich die Prüflinge in den mündlichen Prüfungen Themen wie “Wirtschaftspolitik in der sozialen Marktwirtschaft“, „Gottesvorstellung in...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Die Beteiligung beim Planspiel war sehr hoch.

Kinderrat im DGH Krähenwinkel
Jüngster Stadtrat tagt

Krähenwinkel. Eine Blumenwiese, mehr Unterkünfte für Obdachlose und neue Schulausstattung: Das waren nur drei von vielen tollen Ideen, die die Viertklässler für Langenhagen hatten. Die Klassen 4a und 4b schlüpften im Planspiel “Kinderrat” am 29. und 30. Juni in die Rolle von Stadtratsmitgliedern und machten sich Gedanken um die Zukunft der Stadt Langenhagen. Am ersten Tag des Projektes lernten die Schüler in spielerischen Crashkursen alles rund ums Thema Kommunalpolitik: Für was ist die...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Verabschiedung von vier mobilen Teams im Hof der Heidmark mit Landrat Jens Grote (rechts)

Vier mobile Impfteams verabschiedet
Lob für Arbeit und Motivation

Heidekreis. Jetzt wurden vom DRK-Kreisverband Bad Fallingbostel und Soltau, vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und von der Johanniter-Unfall-Hilfe jeweils ein Team im Hof der Heidmark verabschiedet. Bei strahlendem Sonnenschein lobte Landrat Jens Grote in seiner Abschiedsrede die Arbeit und Motivation der vier Teams. In einem kurzen zeitlichen Abriss würdigte er die schwierige Arbeit der Impfteams in den ersten Monaten und wies zudem auf die Notwendigkeit weiterer Impfungen im Hinblick auf den...

  • Schwarmstedt
  • 01.07.22
Axel Keller (links) übergibt das Amt an seinen Nachfolger Dieter Müller.

Jährlicher Wechsel beim Lions Club Wedemark
Ein neuer Präsident

Wedemark. Jetzt trafen sich die Mitglieder des Lions Club Wedemark zur feierlichen Amtsübergabe im Spargelzelt der Fuhrberger Spargelwirtschaft Heuer. Axel Keller übergab den Staffelstab als Club-Präsident an Dieter Müller, der den Club nun ein Jahr lang führen wird. „Es hat riesigen Spaß gemacht, ein Jahr euer Präsident zu sein, Danke!“ Der scheidende Club-Präsident Axel Keller blickte auf ein bewegtes Jahr für den Lions Club Wedemark zurück: „Das zurückliegende Jahr stand ganz im Zeichen...

  • Wedemark
  • 01.07.22
Jeder Deutsche verursacht im Schnitt 632 Kilogramm Müll.

Gymnasium Mellendorf
Herr MüllEr leistet Aufklärungsarbeit

Mellendorf. Jeder Deutsche verursacht im Schnitt 632 Kilogramm Müll. Damit liegt Deutschland europaweit auf Rang vier der Müllproduzenten. Der Umweltrat des Campus W hat daher in einem gemeinsamen Projekt der Gemeinde Wedemark unter fachkundiger Leitung des Tischlers und Produktentwicklers Hans Horst das Müllmobil „Herr MüllEr“ zum Leben erweckt. Im Verlauf eines gemeinsamen Workshops sind zwei Mülltrennungseinheiten entstanden, die in Zukunft die Mülltrennung auch auf dem Außengelände des...

  • Wedemark
  • 01.07.22
Sie liebt die Musik: Geigerin Leandra Constantinescu gewinnt in der Kategorie Solovioline.

"Jugend musiziert": 15-jährige Leandra wird Erste
"Wir waren sehr angetan"

Mellendorf. Sie ist erst 15 Jahre alt, aber in Sachen Musik schon eine ganz Große: Leandra Constantinescu ist Geigensolistin und spielt das Instrument bereits seit zehn Jahren. Jetzt hat die Mellendorferin den ersten Platz in der Kategorie Solovioline beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ belegt. Die Vorbereitung auf den Wettbewerb sei allerdings nicht immer mit Spaß verbunden gewesen, gibt die junge Musikerin zu. Grund dafür sei die intensive Vorbereitung eines einziges Stücks. „Immer...

  • Wedemark
  • 01.07.22
Bild der Verwüstung: Mehrere Container sind auf der Wertstoffinsel am alten Schwimmbad in Godshorn abgebrannt.

Polizei ermittelt gegen Unbekannt
Container gehen in Flammen auf

Am frühen Mittwochmorgen sind gleich eine ganze Reihe von Altpapiercontainern am alten Freibad in Godshorn in Flammen aufgegangen. Auch ein daneben stehender Container mit Altkleidern war betroffen. Die Feuerwehr Godshorn war um 2.41 Uhr alarmiert worden und rückte mit zwei Löschfahrzeugen und sechs Einsatzkräften an. „Nach etwa einer Stunde war der Brand gelöscht“, so Feuerwehrsprecher Stephan Bommert.Die Altpapiercontainer sind Teil einer Wertstoffinsel auf dem Parkplatz des seit Jahren...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Seniorenbeirat wünscht sich Zentrum
Kulturring soll für Ältere öffnen

Langenhagen. Braucht die Stadt Langenhagen ein Zentrum für ältere Menschen? Diese Fragen sollten zunächst im Rahmen einer Befragung der rund 13.600 Seniorinnen und Senioren beantwortet werden. Nun kommt es anders. Statt einer Befragung soll nun das Vereinshaus des Kulturrings im Rohdehof 18 so umgebaut werden, dass es in Kooperation mit dem Verein als ein Haus für Kultur und Senioren genutzt werden kann. Einen entsprechenden Prüfantrag haben SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und die Linke im...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Voller Energie: Die Darsteller des Kinderzirkus Hermine begeistern bei ihrem Auftritt in der Elisabeth-Gemeinde.

Junge Artisten von Hermine begeistern nach Corona
Kinderzirkus setzt Besucher auf die Schulbank

Langenhagen. Das Schulleben bringt ja zuweilen die lustigsten Anek­doten hervor: Da trifft die Streberin, die das ganze Wochenende enthusiastisch Chemie gelernt hat, auf die Gucci-Fraktion, die sich auf die neue Kollektion der Luxushandtaschen freut. Da ist die völlig überforderte Vertretungslehrerin, und da ist das Geburtstagskind, das mit seinen selbst gebackenen Keksen die ganze Klasse an Bauchweh erkranken lässt. All diese Szenen und noch viele mehr zeigten die 24 Darstellerinnen und...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Abschlüsse nach Jahrgang zehn vergeben
Die Absolventen der IGS Wedemark

Das sind die Absolventinnen und Absolventen der IGS Wedemark Stammgruppe 10.1: Amelie Blanke, Fiona Born, Jan Brockmann, Leon Brockmann, Hannah Elisabeth Burkhardt, Alessandro Karol De Marco, Nico Dumann, Maximilian Friese, Omid Hamidi, Jette Hartmann, Tom Hartmann, Dania Kief, Aaron Klejs, Jolina Klinzmann, Jenna Livia Köneke, Tilda Konstantin, Letizia Minio, Felix Ochmann, Tim Ostermann, Luka Peper, Josias Rönisch, Charlotte Runge, Gavin Mika Scharnewski, Yella Söylemez, Jolina Sommer, Lenja...

  • Wedemark
  • 01.07.22
Mit Rose und Zeugnis: 162 Schülerinnen und Schüler feiern ihren Abschluss an der IGS Wedemark.

162 Schüler der IGS bekommen Zeugnisse
„Ihr seid gut vorbereitet“

Wedemark. Bevor die 162  Absolventen der IGS Wedemark am Freitag ihre Abschlusszeugnisse in den Händen hielten, richtete Schulleiterin Heike Schlimme-Graab einen letzten Appell an sie – allerdings scherzhaft: „Denkt immer daran: Parabeln, Funktionen und insbesondere die Berechnung des Volumens eines Prismas braucht ihr tagtäglich!“ Richtig sei, räumte sie ein, dass die Schülerinnen und Schüler manche Inhalte aus Unterricht und Prüfungen tatsächlich nie wieder benötigen würden – bei anderen...

  • Wedemark
  • 01.07.22

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.