kurz gemeldet

Ausbau im Einmündungsbereich

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Arbeiten zum dritten Bauabschnitt haben begonnen

Ausstellungseröffnung am Freitag

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 3 Tagen

Kunstverein zeigt bei Artikel 132-75 Objekte

Ausbau des Geh- und Radweges

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 3 Tagen

Langenhagen. Der Ausbau des Geh- und Radweges in einem Abschnitt des Reuterdamms hat am gestrigen Dienstag begonnen. Bis Ende August muss der Verkehr an der Baustelle mit mobiler Ampel vorbeigeleitet werden. Die Stadt Langenhagen erneuert auf der südlichen Seite des Reuterdamms den Geh- und Radweg in dem Abschnitt Virchow- und Theodor-Heuss-Straße. Im Zuge der am Dienstag, 23. April, beginnenden Arbeiten wird zudem in Höhe...

Gemeindewettbewerb der Jugendfeuerwehren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Abbensen. In diesem Jahr findet der Gemeindewettbewerb der Jugendfeuerwehren am Sonnabend, 4. Mai, ab 10 Uhr auf der Dorfwiese an der „Alte Zollstraße“ in Abbensen neben dem Feuerwehrhaus statt. Die Siegerehrung ist für circa 13.30 Uhr geplant, bei der einige Jugendwarte aus ihrem Dienst verabschiedet werden und auch Ehrungen vorgenommen werden. Es werden sich neun Gruppen in den Disziplinen Löschangriff und...

Sattelauflieger gestohlen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Langenhagen. Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum zwischen dem 5. und 17. April von einem Brachgelände  an der Hanseatenstraße einen noch zugelassenen, jedoch ohne Kennzeichen abgestellten Sattelauflieger mit weißer Plane. Ein zweiter baugleicher, ebenfalls auf dem Gelände abgestellter Auflieger, wurde zurückgelassen. An der Stirnseite des entwendeten Aufliegers ist in grüner Schrift eine Zahlen-/Ziffernkombination,...

Zeugenaufruf für Schuhdieb

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Langenhagen. Ein bislang unbekannter männlicher Täter entwendete am Mittwoch kurz nach 19 Uhr in einem Schuhgeschäft im CCL zwei rote Nike- Schuhkartons samt Inhalt nd floh fußläufig. Der Täter wird wie folgt beschrieben werden: Er ist etwa 25 Jahre alt und auffällig schlank. Er hat ein osteuopäisches Erscheinungsbild, trug schwarze Hose und schwarze Schuhe, eine rote Bomberjacke und ein blau-rotes Basecap über kinnlangen...

Parkplätze gesperrt

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Bauarbeiten an der alten Festwiese beginnen

Dorf-Garagen-Flohmarkt

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 4 Tagen

Noch bis 26. April anmelden

Schnuppertennis für jedermann

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Mellendorf. Der TC Wedemark in Mellendorf lädt herzlich zum Schnuppertennis für jedermann mit Trainer ein. Einfach am Sonnabend, 27. April, zwischen 13 und 16 Uhr ins Clubhaus des Tennisclubs Wedemark in Mellendorf, Am Freizeitpark, vorbeikommen und anmelden. Das Schnupperangebot gilt für vier Wochen und kostet nur 30 Euro. Darin enthalten sind: einmal pro Woche eine Gruppentrainingsstunde mit Trainer und die freie Nutzung...

Bilder aus Nordirland

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

St. Paulus-Abendgespräche am 24. April

Auffahrunfall

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Bissendorf. Auf Grund eines nach links in die Straße Zöllners Garten abbiegenden Fahrzeugs musstenam Dienstag kurz vor 14 Uhr sowohl ein Seat Ibiza als auch ein Skoda Superb anhalten. Der 59-jährige Fahrer eines ebenfalls in Richtung Bissendorf fahrenden Mercedes Benz bemerkte dieses offensichtlich zu spät und fuhr auf den Seat der 37-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der Seat gegen den davor stehenden Skoda eines...

Smart aufgebrochen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Mittwoch zwischen 0 und 8 Uhr auf ungeklärte Weise in einen ordnungsgemäß Am Langen Felde geparkten Pkw Smart ein. Aus dem Fahrzeug wurden diverse Gegenstände entnommen und auf die Straße geworfen. Entwendet wurde nach Angaben des 20-jährigen Besitzers nichts.

Sperrung der Nordbahn

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Anwohner werden um Verständnis gebeten

Kneippverein lädt zu Vortrag ein

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenhagen. Der Kneipp-Verein lädt zum Vortrag „Richtig atmen in jeder Lebenslage und -situation" am Donnerstag, 25. April, um 15 Uhr in das Kneipp-Center in der Schulstraße 4 in Hannover-Mitte ein. Interessierte erhalten an diesem Nachmittag auch wichtigen Hinweise, was man gegen Schnarchen unternehmen kann. Wenn möglich, wird um Anmeldungen zum Vortrag unter der Telefonnummer (05 11) 3 00  83 12 gebeten.

Osterfeuer in Langenforth

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenforth. 15 Jahre Osterfeuer wird am Ostersonnabend, 20. April, ab 18 Uhr am Schützenhaus, Emil-Berliner-Straße 30, gefeiert. Es gibt Bratwurst, Steaks vom Grill und erfrischende Getränke. In der Gaststätte beginnt die Osterparty mit Musik von DJ Steven um 18 Uhr, ab 19 Uhr gibt es Livemusik mit der Band Failed Constrution, die nach dem Entzünden des Osterfeuers bei Einbruch der Dunkelheit ab etwa 21 uhr fortgesetzt wird....

Spargelessen der CDU

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Engelbostel/ Schulenburg. Zur Mitgliederversammlung des CDU Ortsverbandes Engelbostel/ Schulenburg lädt die Vorsitzende Heike Haster alle Mitglieder und Interessierte ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 8. Mai, in der Sattelkammer am Klusmoor um 19 Uhr statt. Vorstandswahlen, Berichte und eine besondere Ehrung für jahrzehntelange Mitgliedschaft stehen auf der Tagesordnung. „Im Anschluss findet unser traditionelles...

AWO-Spargelessen

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenhagen. Die AWO Langenhagen fährt am Donnerstag, 16. Mai, zum Spargelessen zum Spargelhof Heuer nach Fuhrberg. Abfahrt ist um 12.30 am Busbahnhof am CCL. Die Kosten betragen 25 Euro. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldung bitte von Montag bis Donnerstag in der Tagesstätte unter der Telefonnummer (05 11) 20 30 06 85.

LieZaTreff lädt ein

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenhagen. Judas gilt in der Tradition der Kirche als der größte aller Sünder. Aber wie ging Jesus mit ihm um? Wie ging er mit Sündern um? Wurden sie verurteilt? Kamen sie – Judas allen voran – in die Hölle? Der LieZaTreff der katholischen Liebfrauengemeinde Langenhagen lädt am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr zu einem Vortrag und anschließender Diskussion zum Buch „Judas, der Freund“ von Pater Christoph Wrembek SJ in das...

Ast beschädigt Rad

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenhagen. Eine 78-jährige Radfahrerin befuhr am Dienstag gegen 15.15 Uhr die Unterführung der Vahrenwalder Straße aus Richtung Langenhagen in Richtung Hannover. Zwischen Tunnelende und der Kreuzung Heinrich-Heine-Straße kam ihr ein Pritschenwagen entgegen, der Grüngutschnitt geladen hatte. Die Ladung fiel in Teilen von dem Wagen. Ein herunterfallender Ast schleuderte gegen das Vorderrad der Radfahrerin, wodurch dieses...

Border Collie beißt zu

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 5 Tagen

Langenhagen. Ohne ersichtlichen Grund wurde ein Mann am Dienstag gegen 16 Uhr im Sollingweg in Langenhagen von einem angeleinten Border Collie in den Oberschenkel und in die Hand gebissen. Der Mann wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Warum der Hund beim Gassigehen zugebissen hat, ist bislang ungeklärt. Die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Hundehalter dauern an.

Kinderkunstführung in Bissendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Finissage der Ausstellung Lichtdurchdrungen bei imago

Kostenlose Eintrittskarten für Einkommensschwache

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Kulturelle Veranstaltungen aller Art könenn besucht werden

Die IGS Wedemark veranstaltet einen Informationsabend für Schülerinnen, Schüler und Eltern der dritten und vierten Klassen der Wedemark

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Mellendorf. Die IGS Wedemark lädt sehr herzlich für Montag, 6. Mai, um 18 Uhr ins Forum auf dem Campus W ein. „Um die richtige Entscheidung bezüglich der weiterführenden Schule zu treffen, benötigen Eltern, Schülerinnen und Schüler umfassende Informationen“, so die Schulleiterin Heike Schlimme-Graab. Um den Familien den Wechsel auf die weiterführende Schule zu erleichtern, bietet die IGS Wedemark am Montag, 6. Mai, um...

Osterführungen im Erdölmuseum

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.04.2019

Wietze. Am Ostersonntag, 21. April, um 10.30 Uhr und am Ostermontag, 22.April um 14 Uhr vermitteln kostenlose Führungen durch die Ausstellung und das Freigelände des Deutschen Erdölmuseums in Wietze, wie das beschauliche Heidedorf Wietze durch einen Zufall zu dem Namen „Klein Texas“ kam und wie sich die Bohrtechnik bis heute entwickelt hat. Der Eintritt kostet für Erwachsene sechs Euro, Familienkarten zehn Euro.

Autodiebstahl gescheitert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.04.2019

Essel. Unbekannte Täter brachen am Mittwoch gegen 23 Uhr einen auf dem Parkplatz Esseler Damm geparkten VW-Bus auf und versuchten offensichtlich diesen zu entwenden. Im Fahrzeug wurden neben dem Zündschloss die Verkleidungen und Kombiinstrumente angegangen, was aber nicht zum Erfolg führte.