Nachrichten - Langenhagen

Lokales

Große Beteiligung: der Abschluss im Kulturzelt.

Erfolgreiches Beteiligungsprojekt
Mehr als 1.000 Jugendliche bei „Diskurs im Zelt“

Langenhagen. Den Abschluss machten jetzt  Schüler des Gymnasiums. Sie diskutierten über ihr selbst gewähltes Thema „Mobilität der Zukunft“ und entwickelten eigene Umsetzungsideen. Kernforderungen der jungen Menschen waren dabei mehr Förderung von klimaneutralen Antriebsstoffen und Solaranlagen auf Fahrzeugen. Vorausgegangen waren drei weitere Veranstaltungen im Langenhagener Kulturzelt, bei denen Jugendliche aus Langenhagen die Möglichkeit hatten, zu selbst gewählten Zukunftsfragen eigene...

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Fahndungserfolge am Flughafen
Haftbefehle vollstreckt

Langenhagen. Gleich viermal mussten Reisende bei der Bundespolizei am Flughafen Hannover ihre Geldbörsen weit öffnen, um ihre Reisen antreten zu können. Im ersten Fall wurde ein 28-jähriger dänischer Staatsangehöriger bei der Ausreise nach Istanbul am Samstag kontrolliert. Seit Juli 2020 wurde dieser von der Staatsanwaltschaft Flensburg wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gesucht. Der 28-Jährige wurde zu 25 Tagessätzen à 40 Euro verurteilt, die er bis dahin nicht bezahlt hatte. Nun konnte er sich...

  • Langenhagen
  • 04.07.22
Groß und Klein hatten viel Spaß beim Fest.

Geburtstage der Montessori-Einrichtungen
„Endlich wieder zusammenkommen“

Langenhagen, Überall fröhliche Gesichter, Picknickdecken und Sonnenschirme – ein richtiges Sommerfest haben die Kinder, Eltern und Erzieherinnen sowie Erzieher der Montessori-Einrichtungen in Langenhagen gefeiert. Grund zur Freude gab es gleich doppelt: Die Krippe und das Kinderhaus, beide in Trägerschaft der Impuls Soziales Management GmbH, feierten ihre Jubiläen nach. Aufgrund der Pandemie war ein Zusammenkommen anlässlich des fünf- und 15-jährigen Bestehens bisher nicht möglich. Umso größer...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Die Flying Sparkles überzeugten mit Akroatik und Ästhetik.
2 Bilder

Flying Sparkles wieder auf der Bühne
Back in Spotlight

Jetzt feierten die Flying Sparkles, Showakrobatikgruppe des SC Langenhagen und Freunde ihr großes Comeback auf der Bühne seit Beginn der Pandemie. Die amtierende „Mannschaft des Jahres“ um die Trainerinnen Lisa Reichert und Alina Rieger hat sich einem großen Publikum im fast ausverkauften Veranstaltungszelt am CCL präsentiert und an zwei Tagen bei knapp 30 Grad Celsius  perfekte Shows hingelegt. Das Programm umfasste viele Premieren, darunter erste Auftritte der Mini Sparkles, der Seniors- und...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Wollen jetzt durchstarten: die GoDotS aus Langenhagen.

GoDotS: Erstes Album kommt
Alternative-Rock aus Langenhagen

Langenhagen. Die GoDotS sind eine fünfköpfigen Newcomer Alternative-Rock-Band aus Langenhagen. Das Quintett hat zu Beginn des Jahres ihr Debütalbum “It's gonna be ok” aufgenommen und jetzt die erste Single “Heathrow” veröffentlicht . Zu dieser Single erscheint auch ein Musikvideo auf YouTube, das  mit freundlicher Unterstützung des Kinderwaldes im Mecklenheider Forst gedreht worden ist. In besagtem Video stellt die den inneren Kampf zwischen eigenen Idealen und der Anpassung an...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Freiwilligenagentur ruft auf
Ehrenamt meets Business

Langenhagen. Die Freiwilligenagentur Langenhagen ruft alle Langenhagener Unternehmen zur Teilnahme am ersten Freiwilligentag „Ehrenamt meets Business“ (Social Day) am 9. September auf! Im Jahr 2022 wird der erste „Social Day“ in Langenhagen stattfinden. Unter dem Titel „Ehrenamt meets Business“ senden Unternehmen ihre Mitarbeitenden für einen Tag  in die Freiwilligen-Arbeit und unterstützen die Vereine/Verbände/Organisationen bei unterschiedlichen Aufgaben/Projekten oder Veranstaltungen....

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Vereine

Es ging zu einem Tagesausflug ans Steinhuder Meer.

SoVD Krähenwinkel / Kaltenweide unterwegs
Fahrt zum Schweers-Harms-Fischerhus

SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide. Der SoVD Krähenwinkel/Kaltenweide ist jetzt mit 22 Senioren bei Sonnenschein nach Steinhude  gestartet. Im Schweers-Harms-Fischerhus gab es für jeden ein leckeres Essen. Danach konnte jeder seine Zeit frei gestalten. Es wurde Kaffee getrunken oder Eis gegessen, dass Schmetterlingshaus besucht, geschoppt, gestaunt was sich dort alles verändert hat. Am Nachmittag ging es dann wieder auf die Heimreise.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Spargelessen bei der AWO Kaltenweide
Saisonal, regional, lokal

AWO Kaltenweide. Die AWO Kaltenweide hatte  ihre Mitglieder und Gäste jetzt zum diesjährigen Spargelessen ins Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel eingeladen. Das saisonale und regionale Angebot wurde von 45 Teilnehmenden angenommen. Zum feldfrischen aromatisch-zarten Edelgemüse wurden Schinken oder Schnitzel, Kartoffeln und Sauce Hollandaise geboten. Zum krönenden Abschluss gab es noch Eis mit roter Grütze. Der gemeinsame Nachmittag wurde in Gesellschaft bei guter Laune sichtlich genossen und...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Es gab hochklassigen Reitsport zu sehen.

Dressur- und Springturnier beim RVL
Nachwuchsreiter zeigen ihr Können

RVL: Jetzt feierte der RVL (Reiterverein Langenhagen) sein 50. jähriges Vereinsjubiläum mit der Ausrichtung eines Turniers. Unser Gründungsmitglied Albert Gerns wurde zu seiner 50. -jährigen Vereinsmitgliedschaft geehrt. Zusätzlich zu den Mitgliedern der Langenhagener Reitvereine beteiligte sich eine Vielzahl an Reitern aus der Region. Etwa 400 Pferde gingen mit ihren Reitern in 18 Prüfungen an den Start. Die Turnierleitung Sabine Lorenz konnte sich über eine gelungene Veranstaltung mit einem...

  • Langenhagen
  • 29.06.22
 Das Tanzshowbild des RVC Wedemark mit Trainerin Nadine Campell.

RVC Wedemark im Turnclub Bissendorf
Voltigierer feiern ihren 28. Geburtstag

RVC Wedemark. Eigentlich wollte der kleine Verein in Resse natürlich, wie man das so macht, ein Jubiläum zum 25 jährigen Bestehen feiern. Dann kam jedoch Corona dazwischen. Mit einem kleinen, feinen Fest am 25. Juni, wurde nun das Jubiläum nachgeholt. Eingeladen waren die Vereinsmitglieder, Freunde und Nachbarn des engagierten Vereins. Für die Kinder gab es Spielecke, Kinderschminken und einen Steckenpferdparcour. Ein Quiz rund um die 28 jährige Vereinsgeschichte sorgte für Kurzweiligkeit und...

  • Langenhagen
  • 27.06.22
Die Reisegruppe verbrachte gemeinsam einen schönen Tag.

AWO genießt noch einmal den Spargel
Ausflug zur Porta Westfalica

AWO Engelbostel-Schulenburg. Zum Abschluss der Spargelsaison ist die AWO Engelbostel-Schulenburg mit einer großen Gruppe nach Kirchdorf zum Spargelessen gefahren. Los ging es wieder bei bestem Wetter an den bekannten Abfahrtsstellen, so dass die Gruppe pünktlich um 12 Uhr zum Spargelessen in Kirchdorf eingetroffen ist So gestärkt ging es mit dem Bus weiter zur Porta Westfalica zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, um den Ausblick zu genießen. Und einige ließen es sich auch nicht nehmen, die Stufen des...

  • Langenhagen
  • 27.06.22
Schoss mit seinem Windbeutel den Vogel ab: der DRK-Vorsitzende Horst Waldfried.

DRK Krähenwinkel im Harz unterwegs
Der echte Windbeutelkönig

DRK Krähenwinkel. 9.Uhr Start. Den ganzen Tag lang herrliches Wetter, erst auf dem Nachhauseweg hat es etwas angefangen zu regnen. Einmal quer durch den Harz zum Windbeutel-Paradies zum Mittagessen mit Panoramablick auf die Harzberge. Es hieß ja zauberhafter Harz, aber man war doch ein wenig geschockt, wie es in Wirklichkeit um den Harz bestellt war. Wenig zauberhaft.. Viele kahle Hänge hat der Borkenkäfer hinterlassen, und es sah an manchen Stellen trostlos aus. Es soll aufgeforstet werden,...

  • Langenhagen
  • 24.06.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Erfolgreich: Enno Lübcke (von links), Dieter Böddener, Ulrich Görtemöller, Karl-Heinz Wiemann, Thomas Reihs, Detlef Korn, Dieter Albrecht und Manfred Richter.

Tennisclub Godshorn
Herren 65 spielen um Aufstieg in höchste deutsche Liga

Der Höhenflug der Godshorner Tennisherren in der Altersklasse 65 geht weiter. Im Sommer und Winter vergangenen Jahres war der Aufstieg in die Nordliga bereits eine Sensation. In diesem Jahr geht der Durchmarsch weiter. Gleich in der ersten Saison in der höchsten Liga des Nordens beendeten die Godshorner Herren ihr Debut ungeschlagen auf Platz eins der Staffel. Ihr Siegeszug durch Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein war beeindruckend. Knappe Matches wurden nervenstark auf den letzten...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Beide erfolgreich: das erste Team des TSV KK...
2 Bilder

Pétanque beim TSV KK
KK-Teams mit Ambitionen auf den Titel

Acht der zwölf aktuell in der Niedersachsen-Liga gemeldeten Teams des Pétanque-Sportes haben sich  jetzt auf dem TSV KK-Gelände am Waldsee zum Liga-Spieltag getroffen. Es war der vierte von fünf Liga-Spieltagen, an dem insgesamt acht Liga-Begegnungen ausgetragen wurden. Zu Gast beim TSV KK, der aktuell zwei Mannschaften in der Niedersachsenliga gemeldet hat, waren die SG Allez-Allee Hannover, der TuS Wiedensahl, der TuS Nenndorf, der VfL Rastede, der 1. Göttinger PC und der FC Schwalbe. Die...

  • Langenhagen
  • 27.06.22

Schachtiger
Klassenerhalt in Reichweite

Die Schachtiger haben ihre Chance genutzt und mit einem 5,5-2,5-Erfolg gegen den SC Tempo Göttingen ihre Chance auf den Klassenerhalt in der Landesliga gewahrt. Für die volle Punktzahl sorgten Michael Lehmann, Manfred Backhaus, Carsten Ahlvers und Jörg Alpers. Andreas Stabolewski, Oliver Hofmann und Olaf Klingebiel spielten remis. In der letzten Runde treffen die Tiger auf den Tabellenfünften SV Laatzen und müssen ihre Begegnung unbedingt gewinnen, um den achten Platz hinter sich zu lassen, der...

  • Langenhagen
  • 27.06.22

Handball: Neuzugang beim TuS Vinnhorst
Matthias Hild kommt

Vinnhorst. Mit seinem vorherigen Verein HSG Konstanz hat er es schon geschafft, mit dem TuS Vinnhorst will er dieses Ziel auch erreichen. Rückraumspieler und  Linkshänder Matthias Hild wechselt zur neuen Saison in der dritten Handballliga vom Bodensee an den  Mittellandkanal und peilt den Aufstieg an. Gemeinsam mit Maurice Lungela soll er das Duo im rechten Rückraum der Rot-Blauen bilden, ist aber wegen seiner technischen Fähigkeiten auch ein guter Außenspieler und trotz seiner Körperlänge von...

  • Langenhagen
  • 23.06.22
Riesenjubel bei den Meister-Damen des TSV Godshorn.

Zweite Damenmannschaft krönt überragende Saison
Die Fußball-Meisterinnen des TSV Godshorn

In Godshorn wird gejubelt: Nach einem 12:3-Erfolg über Post SV Hannover machte das Team um Spielführerin Solveig Kruse den ersten Platz in der Kreisklasse fix. Bereits kurz vor Spielende tänzelten die Auswechselspielerinnen des TSV an der Seitenlinie. Beim Schlusspfiff gab es dann kein Halten mehr, am Mittelkreis fielen sich alle in die Arme. Am Ende war der Vorsprung von zwölf Punkten vor den Zweitplatzierten Damen des SV Germania Helstorf II deutlich. Mit einem Torverhältnis von 86:30 hatte...

  • Langenhagen
  • 23.06.22
Klaus Tast (rechts), Vorsitzender von Blau-Gelb und gleichzeitig BDR-Koordinator Bahnradsport überreicht Jasper Schröder das Meister-Trikot.

Erfolgreiches Team Niedersachsen

RC Blau-Gelb: Jasper Schröder ist Deutscher Meister und Vizemeister Für den Radsport müssen immer wieder längere Reisen zurückgelegt werden. So starteten die U19-Fahrer Jasper Schröder, Tom Köbernik, Noah Balgenroth und Tom Luis Lehmeier Ende Mai in den Niederlanden und landeten gegen starke internationale Konkurrenz im Mittelfeld. Mit einem 1. Platz kehrte Noah Balgenroth aus Buchholz/Nordheide zurück. Nach Rennen in Hamburg und Gehrden belegte Joèline Webel (U13) in Gütersloh und in Borsum...

  • Langenhagen
  • 20.06.22

kurz gemeldet

Feuerwehr Engelbostel
Wechsel

Engelbostel (ok). Neuwahlen bei der Ortsfeuerwehr Engelbostel: Thomas Jathe löst Robert Heidrich als Ortsbrandmeister ab, Florian Kahle rückt für Lars Seidel als stellvertretender Ortsbrandmeister nach. Der Rat der Stadt Langenhagen muss das Ergebnis noch bestätigen, aber Oktober läuft dann die  neue Amtszeit.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Vorfahrt genommen

Langenhagen. Der Fahrer eines Dacia Logan nahm nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 17.30 Uhr einem von rechts kommenden VW Golf am Sollingweg/Ecke Harzweg die Vorfahrt, sodass dieser in das Heck des Dacia stieß. Der 86-jährige Fahrer des Golfs  verletzte sich dabei leicht. Der Fahrer des Dacia entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Im Anschluss behauptet der Beifahrer des Dacia entgegen der Zeugenaussagen, er sei gefahren. Die Ermittlungen laufen.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Angetrunken überholt

Als ein Radfahrer einen anderen Radfahrer nach Auskunft der Polizei auf dem Radweg an der Walsroder Straße7Einmündung Schildhof am Sonnabend gegen 13.30 Uhr  überholen wollte, stießen beide zusammen und stürzten. Beide verletzten sich leicht. Eine Alkoholüberprüfung beim Überholenden ergab einen Wert von 1,8 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und auf der Dienststelle entnommen.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Zwei Feuer

Langenhagen (ok). Zwei Feuer meldete die Polizei am Wochenende. In Godshorn brannten Sonnabendnacht an der Berliner Allee sechs Strohballen, an der Emil-Berliner-Straße auf einem Bolzplatz Sonntagnacht ein Holzpavillon. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Herumgeschrien

Langenhagen. Ein anscheinend betrunkener 42-Jähriger schrie nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 22.10 Uhr auf der Liebigstraße herum und warf Steine auf Fensterscheiben. Ein Schaden entstand dadurch nicht. Die hinzugezogenen Polizeibeamten wurden durch die Person wiederholt beleidigt. Außerdem warf er ein Stück Kreide gegen den Hals eines Beamten, ohne diesen dabei zu verletzen. Der Mann wurde später in Gewahrsam genommen. Eine Blutentnahme wurde angeordnet.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Polizei
Durchwühlt

Langenhagen. Ein Mann gab sich am Freitag zwischen 14 und 14.15 Uhr an der Walsroder Straße gegenüber einer 81-jährigen Bewohnerin als Handwerker aus und erhielt so Zutritt zur Wohnung. Während der Mann die Frau  in ein Gespräch verwickelte, durchwühlte eine weitere Person ihre Wohnung. Insgesamt wurden so Goldschmuck und Bargeld im Gesamtwert von etwa 4.700 Euro entwendet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22

Aus der Region

Eishockey
Scorpions und Grizzlys verlängern Kooperation

Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Förderlizenz ausgestattet, darunter Grizzlys-Eigengewächs Steven Raabe. Bereits in der vergangenen Saison 2021-2022 wurde die Partnerschaft aktiv und intensiv gelebt. Eines der gemeinsamen Hauptziele ist weiterhin das Scouten und Entwickeln junger, talentierter Spieler sowie der enge Austausch auf sportlicher Ebene. Fest steht, dass...

  • Langenhagen
  • 04.07.22
Eine Jury wählte United-Center Alexander Budde (Zweiter von links) ins DMJ-Allstar-Team.

Rollstuhlbasketball
United-Akteure landen mit Team Niedersachsen in Bonn auf Platz 5

Hannover/Bonn. Das war ein großer Auftritt für Deutschlands Nachwuchs-Rollstuhlbasketballer. Zwei Tage lang haben die Spielerinnen und Spieler in Bonn bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften um den Talente-Titel gekämpft. Der Favorit aus Nordrhein-Westfalen besiegte im Endspiel Team Bayern mit 63:40. Team Niedersachsen mit sechs United-Akteuren holte sich gegen Team Hamburg Platz 5 (64:24). Ronja Holze von Hannover United II landete mit Team Sachsen auf Platz 3. Team Niedersachsen schrammte...

  • Langenhagen
  • 01.07.22

Hannover 96
Neu gewählter Aufsichtsrat konstituiert sich und beauftragt Sebastian Kramer

Hannover. Der neu gewählte Aufsichtsrat des Hannoverschen Sportvereins von 1896 hat sich konstituiert. Die im Rahmen der Mitgliederversammlung gewählten Vertreter Alexander Berwing, Jens Boldt, Lasse Gutsch, Carsten Linke und Ralf Nestler haben Ralf Nestler erneut einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. Als Stellvertreter wurden ebenfalls erneut einstimmig Carsten Linke und Lasse Gutsch gewählt. Sebastian Kramer wurde als Kandidat für den Vorstandsvorsitz benannt und gebeten, satzungsgemäß in den...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Arbeiten jetzt zusammen: Dong-Woo Kim (rechts) und Havelses sportlicher Leiter Matthias Limbach.

TSV Havelse
Dong-Woo Kim verpflichtet

Havelse. Der TSV Havelse hat Dong-Woo Kim verpflichtet. Der 18-jährige Mittelfeldspieler wechselt von den Kickers Offenbach zu den Havelser Jungs. In der vergangenen Saison kam der gebürtige Südkoreaner in neun Partien in der A-Junioren Bundesliga zum Einsatz. Zuvor lief er für die U17 von Eintracht Frankfurt auf. Sportlicher Leiter Matthias Limbach: „Mit Dong-Woo schließt sich uns ein technisch bestens ausgebildeter Mittelfeldspieler an, der in seinen beiden Einsätzen als Testspieler schon...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Gehen den Weg weiter zusammen: Julian Rufidis (links) und der sportliche Leiter Matthias Limbach.

TSV Havelse
Julian Rufidis und Alexander Dlugaiczyk bleiben

Havelse. Auch in der nächsten Saison werden Julian Rufidis und Alexander Dlugaiczyk im Trikot des TSV Havelse auflaufen. Mit den beiden Vertragsverlängerungen bleiben zwei Spieler, die ein Teil der Aufstiegsmannschaft 2020/2021 in die 3. Liga waren, dem TSV erhalten. Mit Julian Rufidis bleibt dem TSV ein Spieler erhalten, der in der 3. Liga neun Spiele bestreiten konnte. Bereits seit 2019 läuft der gebürtige Hannoveraner für die Havelser Jungs auf und absolvierte insgesamt bisher 24...

  • Langenhagen
  • 01.07.22
Marco Drawz (links) mit dem neuen sportlichen Leiter Matthias Limbach.

TSV Havelse
Marco Drawz kommt

Hannover. Der TSV Havelse hat Marco Drawz verpflichtet. Der 23-jährige Offensivspieler wechselt vom Ligakonkurrenten VfV Borussia 06 Hildesheim an die Hannoversche Straße. In der vergangenen Saison kam der ehemalige U20 Nationalspieler Polens in 30 Pflichtspielen zum Einsatz. Zuvor lief der gebürtige Bad Segeberger zwei Jahre lang für die U23 von Hannover 96 auf. Seine fußballerische Ausbildung erhielt er zuvor im Nachwuchs des Hamburger SV. Insgesamt bringt Drawz die Erfahrung aus 59 Einsätzen...

  • Langenhagen
  • 30.06.22

Ratgeber

Flughafen Langenhagen
Mit weniger Handgepäck Staus reduzieren

Langenhagen. Flugreisen erleben zur bevorstehenden Ferienzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang, auch auf den Flughafen Hamburg, ist groß und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen. Dabei kann es an diesen Kontrollen auch zu Staus kommen. Um die Staus zu minimieren, sollte jeder Flugreisende sich auf das richtige Packen von Koffer und Handgepäck vorbereiten. Die Bundespolizei hat für Hamburger...

  • Langenhagen
  • 30.06.22

Neue Hotline für Hilfe bei Long Covid

DAK-Gesundheit in Langenhagen bietet Betroffenen und Angehörigen aller Krankenkassen individuelle Beratung Langenhagen. Die DAK-Gesundheit in Langenhagen bietet eine neue Hotline bei Long Covid. Die Krankenkasse reagiert mit dem kostenlosen Angebot auf die zunehmenden Langzeiterkrankungen durch die Corona-Pandemie. Nach Schätzungen leiden zehn bis 15 Prozent der infizierten Menschen am so genannten Long Covid oder auch Post-Covid-Syndrom (PCS). Symptome sind Herzklopfen, Kurzatmigkeit,...

  • Langenhagen
  • 17.05.22

Tödliche Langzeitfolgen

Besonders langfristig unbehandelter Bluthochdruck gilt als gefährlich und sogar lebensbedrohlich. Zahlen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigen, dass die Zahl der Todesfälle durch Herz- und Gefäßerkrankungen direkt mit Bluthochdruck zusammenhängt. Nach Schätzungen der Experten ist er für fast die Hälfte aller Schlaganfälle und Herzinfarkte sowie ein Drittel aller Nierenkrankheiten verantwortlich. Auch Demenzerkrankungen, sogar Erblindungen, zählen zu den Folgen. „Je höher die...

  • Langenhagen
  • 16.05.22

Vorsicht bei Geldforderungen über WhatsApp

Polizei warnt erneut vor Betrugsmasche via Messenger-Diensten Hannover. Eine vermeintlich dringende Bitte einer oder eines Angehörigen versetzt jeden in Alarmbereitschaft. Man will helfen und die Person aus der Notlage befreien. Die Polizeidirektion Hannover warnt aber nochmals vor Betrügern, die genau dieses Hilfsbedürfnis ausnutzen. Betrügerische Anrufe, bei denen Täter sich als Angehörige in Not ausgeben oder den Angerin vorgegaukeltes Unglück der Angehörigen abwenden zu können (Tipps zur...

  • Langenhagen
  • 21.04.22
Igel sind Wildtiere und stehen unter gesetzlichem Schutz.

NABU: Aufgewachte Igel sind jetzt aktiv

Der Winterschlaf ist vorbei / So wird der eigene Garten zum Igelparadies Hannover. Wohl kaum ein anderes Wildtier genießt eine so große Beliebtheit bei den Menschen in Europa wie der Igel. Vor dem Hintergrund, dass nach dem Winterschlaf jetzt die ersten Igel unterwegs sind, zeigt der NABU Niedersachsen auf, dass Igelschutz am besten durch Lebensraumschutz bewirkt werden kann und appelliert an Gartenbesitzende, jetzt die Weichen zu stellen, damit dem Igel nachhaltig und vor allem mit...

  • Langenhagen
  • 11.04.22

Gut vorbereitet mit dem Flugzeug in den Urlaub

Hannover (ots) - Flugreisen erleben zur bevorstehenden Osterzeit einen wahren Boom. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie wollen viele Menschen einfach nur weg, weit weg. Der Andrang auf die Flughäfen und damit auch auf die dortigen Luftsicherheitskontrollen ist groß. Dabei kann es an diesen Kontrollen in Spitzenzeiten auch zu Staus kommen. Um Wartezeiten zu minimieren, sollte sich jede und jeder Flugreisende bestmöglich auf die Kontrolle vorbereiten. Die Bundespolizei hat dazu folgende Tipps parat:...

  • Langenhagen
  • 01.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.