„Bring dich ins Spiel und Spende Blut“

DRK-Blutspendedienst bietet mit EM-Gewinnspiel einen zusätzlichen Anreiz, auch während der Fußball EM Blut zu spenden

Region. Nach dem Abpfiff des Champions League Finales gibt es für Fußballfans nur noch ein Thema - die Fußball EM 2012. Diese beginnt am 8. Juni mit dem Eröffnungsspiel Polen vs. Griechenland. Deutschland steigt einen Tag später mit dem Spiel gegen Portugal in das Turnier ein und wird es hoffentlich bis ins Finale schaffen, das am 1. Juli ausgetragen wird.
Da auch während der EM im Gebiet des DRK-Blutspendedienst NSTOB, das die Bundesländer Niedersachen, Sachsen-Anhalt, Bremen und Thüringen umfasst, weiterhin täglich rund 3.400 Blutspenden zur Versorgung der Krankenhäuser und medizinischen Einrichtungen gebraucht werden, findet in der Zeit vom 29. Mai bis zum 22. Juni bei allen Blutspendeterminen das Gewinnspiel statt. Um dabei mitzumachen, muss man einfach beim Blutspendetermin die entsprechende Teilnahmekarte ausfüllen, den Europameister 2012 richtig tippen und mit etwas Glück kann man einen der folgenden Preise gewinnen:
- vier Cabrio-Wochenenden
- 20 Tankgutscheine
- 50 Einkaufsgutscheine
- 70 Thermobecher
Wurden in der Vergangenheit bei den Blutspendeterminen zu Großereignissen wie EM oder WM teilweise schon Fernseher in den Spendenlokalen aufgestellt, so ist das dieses Mal nicht nötig, da alle Spiele erst nach 18 Uhr deutscher Zeit beginnen. Somit können auch alle Fußballfans die Blutspendetermine während der EM wahrnehmen, ohne Gefahr zu laufen, ein Tor zu verpassen.
Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Blutspenden ab einem Alter von 69 Jahren sind nach individueller Entscheidung der Ärzte des DRK-Blutspendedienst NSTOB auch möglich. Frauen können vier mal, Männer sogar sechs mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden muss ein Abstand von mindestens acht Wochen liegen. Mitbringen sollten die Blutspender/innen ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass, bei Erstspendern reicht ein amtlicher Lichtbildausweis.
Detaillierte Informationen zur Blutspende sowie zu den aktuellen Blutspendeterminen sind unter der kostenlosen Spender-Hotline (0800) 11 949 11 oder im Internet unter der Adresse http://www.blutspende-nstob.de abrufbar.