70 Tests, keine Pannen, ruhige Stimmung

Zum Beitrag
3 von 3

Ähnliche Beiträge

Geldstrafe nicht beglichen

Oliver Krebs | vor 3 Tagen

Langenhagen. Jetzt erfolgte die Verhaftung eines 30-jährigen deutschen Fluggastes bei der grenzpolizeilichen Ausreisekontrolle eines Fluges nach Antalya/Türkei. Der Betroffene hatte 2019 nach Verurteilung wegen Betrugs die Geldstrafe in Höhe von 600 Euro nicht beglichen und auch die mittlerweile ergangene Ladung zum Strafantritt der fälligen -40-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe missachtet. Noch vor Ort konnte der...

Angriff im Testzentrum

Anke Wiese | am 17.08.2020

Langenhagen. Eine aus der Türkei ankommende vier bis fünf Mann starke Personengruppe weigerte sicham Freitag letzter Woche um 21.10 Uhr nach Aufforderung durch einen Mitarbeiter des dort von den Betreibern eingesetzten Sicherheitsdienstes, den Ausgangsbereich des Corona-Testzentrum am Flughafen-Terminal C frei zu machen. Darüber kam zu Streitigkeiten und im weiteren Verlauf zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum...

Region startet Corona-Tests am Flughafen

Oliver Krebs | am 29.07.2020

Fokus liegt zunächst auf freiwilligen Tests für Reisende aus Risikogebieten - Langenhagen. Seit Mittwoch können sich Reiserückkehrerinnen und -rückkehrer aus Risikogebieten auch am Flughafen Hannover freiwillig und kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Die erste Möglichkeit besteht für Rückkehrende seit Mittwochabend. In Abstimmung mit dem Niedersächsischen Gesundheitsministerium hat das Gesundheitsamt der Region...