Hannover Airport: Das neue Follow-me-Fahrzeug auf dem Hannover Airport ist ein Volkswagen Amarok

Langenhagen. Der Hannover Airport hat ein neues Follow-me-Fahrzeug: Ab sofort wird ein nagelneuer Volkswagen Amarok über das Rollfeld flitzen. Den Pickup stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge dem Flughafen aufgrund einer Kooperation zwischen beiden Unternehmen zur Verfügung.
Der Amarok Trendline ist natürlich mit den obligatorischen gelben und schwarzen Karos beklebt und mit der gesamten Technik für den Vorfeldeinsatz ausgestattet.
Mit dem neuen Follow-Me-Pickup bietet der Hannover Airport Passagieren und Besuchern nicht nur einen einzigartigen Blickfang sondern demonstriert vor allem auch die starke Partnerschaft und Verbundenheit zwischen Volkswagen Nutzfahrzeuge und dem Flughafen Hannover.
Auch außerhalb des Flughafens wird der Amarok im Einsatz sein. Bei diversen Promotionfahrten in der Region wird der Pickup über die Straßen rollen und den Airport auch auf internationalen Fachmessen repräsentieren. Der erste Einsatz ist am Samstag beim vierten PUMA Airport Run.
Harald Schomburg, Mitglied des Markenvorstandes von Volkswagen Nutzfahrzeuge und zuständig für Vertrieb und Marketing, übergab die Fahrzeugschlüssel an Airport- Geschäftsführer Raoul Hille. Dieser trat dann auch die erste Dienstfahrt auf dem Vorfeld an und übernahm den Amarok so offiziell in den Dienst.