Hannoverscher Rennverein auf der "Pferd & Jagd"

Region Hannover. Für Reiter, Jäger und Freunde edler Country-Kultur ist die Pferd & Jagd DAS Top-Branchenevent zum Ende des Jahres. Seit über 30 Jahren zieht Europas größte Ausstellung für Reiter, Jäger und Angler jährlich rund 80.000 Menschen auf das Messegelände in Hannover. Auch 2012 überzeugt die Pferd & Jagd mit Qualität und begeistert vom 6. bis 9. Dezember mit Shopping, Show & Infotainment. Rund 770 Aussteller aus 20 Nationen zeigen auf über 82.000 Quadratmetern Neuheiten, Trends, Equipment und Zubehör.
Der Hannoversche Rennverein präsentiert sich in Halle 24, Stand C49 mit dem Rennpferdsimulator "Mister Ed" und dem neuen, noch namenlosen, Maskottchen. Vor Ort erklären die Beirats-Mitglieder einem pferdeaffinen Publikum, wie der Galopprennsport funktioniert. Außerdem werden auf einem Flatscreen Höhepunkte von Renntagen auf der Neuen Bult gezeigt.
Neben Reitbekleidung und -ausstattung wartet auf Pferd & Jagd-Besucher ein großes Angebot in Sachen Stall- und Reitanlagenbau sowie Stalleinrichtungen und Weidewirtschaft. Turnier- und Sportbedarf, Fahrzeuge, Pferdeanhänger, Pferdetransporter, Futtermittel sind ebenso zu finden wie Produkte aus den Bereichen Pferdezucht, Pferdepflege und -gesundheit plus Hufbeschlag und -pflege.
Mehr als 400 Aussteller kommen aus dem Bereich Pferd, die sich in drei Hallen sowie mit rund 1.000 Pferden in der Show-Arena präsentieren. Hier vermitteln Prominente und Experten ihr Wissen und Können in Reiterforen sowie im Aktionszirkel. Außerdem sorgen Top-Stars aus der Western-, Barock-, Freizeit- und Sportreiterei für Show, Spaß & Spannung. Die Show-Arena lockt außerdem mit speziellen Thementagen – hier stehen große Namen, faszinierende Showdarbietungen und aufregende Wettkämpfe auf dem Programm, außerdem demonstrieren bekannte Ausbilder und Experten in Vorträgen und Lehrstunden ihre Arbeit mit und am Pferd.
Termin: "Pferd und Jagd", Messegelände Hannover, 6. bis 9. Dezember, täglich 10 bis 18 Uhr.