Mit rustikaler Spielweise

Hat mehrere Jahre in Kanada gespielt: Victor Knaub. (Foto: Halle Saale Bulls)

Victor Knaub verstärkt Scorpions

Wedemark/Langenhagen. Gut zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison besetzten die Hannover Scorpions mit der Verpflichtung von Victor Knaub eine weitere wichtige Position im Kader.Knaub hat sich nun auf den Weg von Winnipeg/Kanada gemacht und wird Freitagvormittag am Flughafen Langenhagen landen. Der 23 jährige, 1,83 Meter große und 96 Kilogramm schwere Stürmer hat mehrere Jahre im Eishockeyland Kanada gespielt und spielt seit 2018 in Deutschland, letzte Saison erzielte er dabei zwölf Tore für die Halle Saale Bulls..„Er war mit einigen anderen Vereinenebenfalls im Gespräch. Umso erfreuter sind wir, dass er sich für uns entschieden hat und nun ein Teil der Scorpions Familie ist.“, so Sportchef Eric Haselbacher.Tobias Stolikowski ist zufrieden. „Mit Victor Knaub haben wir genau den Spieler verpflichtet, den wir haben wollten.Er hat einen Super-Charakter und wird unsere Präsens mit seiner rustikalen Spielweise auf dem Eis deutlich verbessern“, so der sichtlich erfreute Teammanager.