Tickethotline

Region. Nach dem vielversprechenden Start in die Saison 2011/2012 mit einer tollen
Stimmung in der AWD-Hall, aber leider einer knappen 28:31-Niederlage gegen
den Champions-League-Teilnehmer Füchse Berlin im ersten Saisonspiel, hofft
die TSV Hannover-Burgdorf auf weitere Unterstützung durch die Zuschauer aus
Hannover und Umgebung. Jetzt wurde eine neue Tickethotline freigeschaltet. Handballfans können die Karten für die Heimspiele der TSV ab sofort unter der Nummer (01805) 70 77 70 bestellen. Auch in den bekannten Vorverkaufsstellen und auf der Homepage der TSV wird weiterhin der Kartenkauf möglich sein. Das nächste Heimspiel wird am 17. September um 19 Uhr in Hannover angepfiffen. Gegner ist mit den Rhein-Neckar Löwen eine weitere Spitzenmannschaft der TOYOTA Handball-Bundesliga.