Trifft Altin Lala am Sonnabend?

Zweiter "Typisch Hannöversch Bundesliga-Talk"

Region Hannover. Der zweite "Typisch Hannöversch Bundesliga-Talk" aus dem Brauhaus Ernst-Augustlockte trotz sommerlicher Temperaturen knapp 200 Gäste in die Kult-Location am Rande der Altstadt. Fast 1.500 Zuschauer waren ferner via Internet-TV zugeschaltet. Die Talkgäste auf dem Podium waren vor dem Finale der erfolgreichen Bundesliga-Saison von Hannover 96 gut gelaunt und zu einigen Späßen aufgelegt. Torwarttrainer Jörg Sievers tippte für das Spiel gegen Nürnberg auf das zweite Bundesliga-Tor von Altin Lala, der wiederum verglich die Spielweise von Jan Schlaudraff mit einer Schlange. Auch U23-Coach Andreas Bergmann gab interessante Einblicke in das Fußballerleben der jungen Nummer 1, Ron-Robert Zieler, aus der Hinrunde, in der er ihn in der U23 betreute. Als Überraschungsgast wies 96-Medienchef Andreas Kuhnt auf die anstehenden Feierlichkeiten zur Europa-League-Qualifikation nach dem Schlusspfiff am Sonnabend hin.