Utku Kani wechselt zu Germania

Region. Der Vertrag zwischen Utku Kani und dem TSV wurde am Freitag aufgelöst, den Stürmer zieht es zum Oberligisten Germania Egestorf. Aufgrund der Konkurrenzsituation im Sturmzentrum kam der 21-jährige, der 2016 vom SC Langenhagen in die TSV-Jugend wechselte, in dieser Spielzeit nur zu vier Kurzeinsätzen. Der TSV wünscht Utku für seine weitere sportliche wie private Zukunft alles Gute.