WWE-Legende gibt sich die Ehre

Jeff Jarrett kämpft beim Wrestling Festival um WM-Titel

Langenhagen/Wedemark. Was für ein Coup! WWE-Hall-of-Fame-Legende "Double J" Jeff Jarrett kämpft beim Wrestling Festival 2018 am Sonnabend, 6. Oktober, im Hangar No. 5 um die WM im Schwergewicht. Der Superstar der amerikanischen Catch-Szene, vielfacher Titelträger und Gründer der US-Liga TNA fordert seinen ehemaligen Schüler und Angestellten Supermex Hernandez heraus. Eine Premiere für Jeff Jarrett, der noch nie in Hannover gekämpft hat. "Ich habe weltweit 77 Championtitel gehalten. Wenn ich schon mal in Deutschlands traditionsreicher Wrestling-Hauptstadt in den Ring steige, will ich die Stadt natürlich mit einem Titel verlassen." Hernandez war sein zuverlässigster Mitarbeiter, beide Schwergewichte schätzen sich sehr. "Beim Wrestling Festival werde ich Hernandez gern daran erinnern, warum ich sein Boss und er mein Angestellter war", sagt Jarrett siegessicher.
Im zweiten Hauptkampf des Abends verteidigt "Hannovers Finest" Leon van Gasteren seinen Intercontinentaltitel gegen WWE Next UK-Star Tucker. "Tucker ist das aufstrebende Top-Talent Großbritanniens. Ich bin Fan seines technisch versierten Kampfstils", sagt der Lokalmatador, der seit beinahe 750 Tagen und fünf harten Matches den Titel hält. "Eine einfache Aufgabe wird die Titelverteidigung nicht", glaubt van Gasteren. Er setzt auf den Vorteil Heimspiel und hofft auf einen vollen Hangar No. 5. Wrestlinghelden zum Anfassen! Am Kampftag bietet die European Wrestling Promotion in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr für 29 Euro ein Meet & Greet mit WWE-Legende Jeff Jarrett.
Was? Wrestling Festival 2018 mit zwei Titelkämpfen und WWE-Legende "Double J" Jeff Jarrett
Wann? 6. Oktober, 19 Uhr Einlass / 20 Uhr Beginn
Wo? Hangar No. 5, Völgerstraße 5, Hannover
Wie? Tickets gibts an der Abendkasse oder unter www.wrestling24.info. Die Karten kosten zwischen 18 Euro (Kategorie 4, Reihen 7/8) und 35 Euro (Kategorie 1, Reihen 1/2).
Das ECHO verlost fünf Mal zwei Karten für den Kampfabend, außerdem noch zwei Exklusivkarten für ein Meet & Greet. Interessierte sollten sich sputen; Einsendeschluss unter redaktion@langenhagener-echo.de unter demr Stichwort "Wrestling" st am Freitag, 5. Oktober.