Saisonpremiere am Ostermontag

Im nächsten Monat geht es auf der Galopprennbahn wieder los.
  • Im nächsten Monat geht es auf der Galopprennbahn wieder los.
  • Foto: F. Sorge/galoppfoto.de
  • hochgeladen von Oliver Krebs

Langenhagen. Noch müssen die Turffans einen Monat auf die sehnlichst erwartete Saisonpremiere auf der Neuen Bult am Ostermontag, 18. April, warten. Die Vorbereitungen dafür laufen schon seit Wochen auf Hochtouren.
Um die „Wartezeit“ für alle Interessierten zu überbrücken, freut sich der Hannoversche Rennverein rechtzeitig vor Saisonbeginn seinen neuen Internetauftritt vorstellen zu können. Unter der bekannten Adresse präsentiert sich der Hannoversche Rennverein nach grundlegender technischer, inhaltlicher und optischer Überarbeitung deutlich modernisiert.
Ob der schnelle Besucher, der Infos zum nächsten Renntag sucht, Sponsoren, die sich über die Location und Sponsorenpakete informieren wollen oder der Rennsportbegeisterte, der einfach in die Geschichte des Vereins abtauchen möchte. Jeder wird sich von den 100 Detailseiten und den mehr als  1.300 Fotos im modernen Bildformat von der schönsten Sportart der Welt inspiriert fühlen.

Foto: Frank Sorge (galoppfoto.de)

Autor:

Oliver Krebs aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.