Ökumenischer Konzertspaziergang

Langenhagen. Am Sonntag, 12. August, um 17 Uhr beginnt der diesjährige ökumenische Konzertspaziergang in der katholischen Liebfrauenkirche, Karl-Kellner-Straße 67. Auf dem Programm steht Musik von J. S. Bach, Händel, Hasselmans und Guilmant. Die Solisten sind die Harfenistin Laura Krajewski, Thomas Zander, Flöte, Michael Tewes, Oboe und Arne Hallmann an der Orgel. Bei hoffentlich trockenem Wetter spazieren die Konzertbesucher und die Musiker für den zweiten Teil des Konzerts zur evangelischen Elisabethkirche. Die Fortsetzung dort beginnt gegen 18 Uhr. Der Eintritt zu diesem sommerlichen Konzertvergnügen ist frei.

Autor:

Gabriele Gosewisch aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.