Bürger können Fragen stellen

Langenhagen. Die Stadtverwaltung lädt zur öffentlichen Sitzung des Sanierungsbeirates für Dienstag, 26. Juni, um 19 Uhr in das Rathaus, Ratssaal, Marktplatz 1, herzlich ein.
Die Bestandsaufnahme der Frei- und Grünflächen wird präsentiert. Ersten Überlegungen zur Neugestaltung entlang der Walsroder Straße sollen angesprochen werden. Das Geschäftsstraßenmanagement wird über Aktionen zur Öffentlichkeitsarbeit, zum Verfügungsfonds, der Imagemaßnahmen „Alte Mitte“ und zur Standortbroschüre berichten.
Bürger, die sich für das Sanierungsgebiet Kernstadt Nord - Walsroder Straße interessieren, sind herzlich willkommen, unabhängig davon, ob sie sich abseits des Sanierungsbeirates einbringen mögen oder einfach nur zuhören wollen. Zu Beginn und am Ende der Sitzung ist Zeit für Bürgeranfragen.

Autor:

Gabriele Gosewisch aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.