Die "gute Seele" seit einem Vierteljahrhundert

Ein schöner Präsentkorb als Dank für 25 Jahre Engagement: Frank Biering und Eva-Maria Pust.
  • Ein schöner Präsentkorb als Dank für 25 Jahre Engagement: Frank Biering und Eva-Maria Pust.
  • Foto: O. Krebs
  • hochgeladen von Oliver Krebs

Langenhagen (ok). Frank Biering, Vorsitzender der Interessengemeinschaft des City Centers Langenhagen, hätte es nicht treffender ausdrücken können: "Sie ist eine liebe Kollegin und die gute Seele der Interessengemeinschaft. Wir sind froh, dass wir sie haben." Und das schon seit 25 Jahren, denn solange arbeitet EVa-Maria Pust schon für die Kaufleute im Bestandsteil des CCL. Zunächst Vollzeit, als Rentnerin ist die 71-jährige noch zweimal drei Stunden in der Woche im Einsatz. Eva-Maria Pust liebt anscheinend die berufliche Kontinuität, denn vor ihrer Tätigkeit im City Center hat die gelernte Bürokauffrau, die mit ihrem Mann in Krähenwnkel lebt, 30 Jahre lang im früheren Autohaus Fette an der Walsroder Straße gearbeitet. "Dann war mal Zeit für eine berufliche Veränderung", sagt sie schmunzelnd. Im Januar 1997 war dann der Wechsel, Eva-Maria unterstützte Centermanager Günter Sachs fortan mit allgemeinen Bürotätigkeiten sowie bei der Abrechnung der Feste. "Ich habe immer gut mit ihm zusammengearbeitet, und wir haben uns gegenseitig unterstützt", erzählt sie. So habe sie beispielsweise auch seine Pressemitteilungen gegengelesen. Es sei ein schönes Miteinander gewesen, auch wenn es sicherlich mal kleinere Reibereien gegeben habe. Auch heute übernimmt Eva-Maria selbstständig die Organisation der Veranstaltungen und verkaufsoffenen Sonntage. In ihrer Freizeit liest Eva-Maria Pust gern, löst Kreuzworträtsel oder arbeitet im Sommer in ihrem Garten. Ausgiebige Radtouren liebt die fitte Seniorin genauso wie Städtetouren, auf die sie einmal im Jahr geht. Frank Biering dankte Eva-Maria Pust im Namen der Interessengemeinschaft für ihr langjähriges Engagement für die CCL-Interessengemeinschaft mit einem Präsentkorb.

Autor:

Oliver Krebs aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.