Rheuma-Liga startet wieder durch

Die Mitglieder der Rheuma-Liga haben sich im Godshorner Bad immer sehr wohl gefühlt.
  • Die Mitglieder der Rheuma-Liga haben sich im Godshorner Bad immer sehr wohl gefühlt.
  • hochgeladen von Oliver Krebs

Langenhagen (ok). 2010 war Schluss für die Rheumaliga im Hotel Grethe; es musste ein anderes Bad für die Wassergymnastik gefunden werden. Der Verein saß quasi auf dem Trockenen. Stefan Otte, Leiter des Godshorner Bades, ermöglichte damals, dass die Wassertherapie fortgesetzt werden konnte. In vielen Stunden entstanden auch bleibende Freundschaften. Jetzt steht ein neuer Start in der „Wasserwelt“ an. Die Rheuma-Liga hat noch einige freie Plätze für das Funktionstraining „Wassertherapie“ anzubieten. Infos unter der Telefonnummer (01 71) 4 49 97 38.

Autor:

Oliver Krebs aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.