Taiji schnuppern

Der Judo-Club Godshorn (JCG) bietet am Mittwoch, 8. Juni, zwischen 18.45 und 20.15 Uhr eine Schnupper-Mitmach-Einheit Taiji für alle Interessierten an.
Wer teilnehmen möchte, findet sich etwa zehn Minuten vorher am Eingang der neuen Sporthalle Langenhagen ein.  Gemeinsam geht es dann in die Kampfsporthalle in der obersten Etage. Fragen vorab bitte an Info@jcgodshorn.de
Mit Oliver Rust wurde ein hervorragender und langjährig erfahrener Lehrer für diese Form des Trainings gewonnen.
Taiji kann von Menschen jeden Alters ausgeübt werden und ist für die körperliche und geistige Gesundheit bestens geeignet.
Sensitivitätsübungen wie etwa  "das Kleben", Strukturübungen wie "stehen wie ein Pfahl" und viele andere Dinge bilden die Basis der dynamischen Bewegungen.
Um zu fühlen und zu verstehen bedarf es einer Entspannung im ganzen Körper.
Entspanntheit muss jedoch immer mit Struktur einhergehen, damit sich die Prinzipien des Taiji im ganzen Körper zu Hause fühlen.
Diese erlernten Fähigkeiten nun in die Taiji-Formen zu bringen, ist ein weiteres Zwischenziel des Weges.

Autor:

Oliver Krebs aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.