Geschunkelt und textsicher mitgesungen

Maritim ging es im Dorfgemeinschaftshaus zur Sache.
  • Maritim ging es im Dorfgemeinschaftshaus zur Sache.
  • hochgeladen von Oliver Krebs

DRK Krähenwinkel. Der „Hafengeburtstag“ fand in diesem Jahr in Krähenwinkel statt! Es wurde geschunkelt und textsicher mitgesungen.  Maritime Dekoration und der Shanty-Chor, die "Störte-Bäcker“ brachten die vielen Besucher in Stimmung.
Nein, der Name „Störte-Bäcker“ ist nicht falsch geschrieben, sondern ging von der Gründung des Männerchores der Bäckerinnung aus:  Also daher der Name! Inzwischen steht der Chor aber auch anderen Berufsgruppen offen. Verwöhnt wurden die Gäste,  passend zu dem Motto mit Labskaus: Gurke, rote Bete, Rollmops, Matjesfilet, Spiegelei und einem kühlen Bier.
Mit „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins" und einigen Zugaben ging auch dieser Nachmittag wieder viel zu schnell vorbei.

Autor:

Oliver Krebs aus Langenhagen

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.