100 Kilo Bindemittel

Langenhagen (ok). Mehr als 100 Kilogramm Bindemittel musste die Langenhagener Feuerwehr am Donnerstagvormittag auf dem Gelände einer Tankstelle am Reuterdamm verteilen, um ein Versickern von auslaufendem Dieselkraftstoff zu verhindern. Ein technischer Defekt hatte den Einsatz der Brandschützer nötig gemacht.