1,24 Promille

Langenhagen. Ein 47 Jahre alter polnischer Staatsangehöriger wurde nach Auskunft der Polizei am Donnerstag gegen 1.40 Uhr an der Berliner Allee einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem ein Zeuge gemeldet hatte, dass dieser mit einem Citroen Jumper augenscheinlich alkoholisiert fuhr. Hierbei stellten die Beamten Alkoholgeruch in seinem Atem fest. Ein Alkoholtestergab einen Atemalkoholwert von 1,24 Promille. Zudem ist der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Der Mann wurde festgenommen mit dem Ziel der richterlichen Vorführung.