19-Jährige überfallen

Langenhagen. Eine beängstigende Szene spielte sich nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 23.20 Uhr an der Gosewischstraße am Durchgang zum Brinker Park ab: Ein Räuber bedrohte eine 19Jährige mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die Forderung wurde durch das Durchladen der Pistole unterstrichen. Der Täter erbeutete Kopfhörer (Airpods), EC-Karte sowie diverse persönliche Papiere des Opfers. Schadenshöhe: etwa 150 Euro.
Täterbeschreibung: männlich, etwa  20 Jahre alt, südländische Erscheinung, rund 1,70 Meter groß und schlank, kurze, dunkle Haare, schwarzer Kapuzenpullover, maskiert mit einem weißen Dreieckstuch (bis zu den Augen). Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.