2,56 Promille

Langenhagen. Bei einer Verkehrskontrolle wurde auf der Langenhagener Straße wurde ein 34 Jahre alter Langenhagener am Sonnabend gegen 20.50 Uhr mit seinem Pkw angehalten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,56 Promille. Es wurde Blut entnommen, und der Führerschein wurde in amtliche Verwahrung genommen. Dem Beschuldigten wurde die Weiterfahrt untersagt.