82-Jährige gestürzt

Engelbostel. Am Montag gegen 17.34 Uhr wurde die Ortswehr Engelbostel zu einer Türöffnung an die Kirchstraße alarmiert. Eine 82-jährige Frau lag nach einem Sturz hilflos hinter der Wohnungstür. Einsatzleiter Michael Rudolph setzte einen Trupp zur Türöffnung ein. Die gestürzte Dame war ansprechbar und wurde an den Rettungsdienst übergeben. Die Polizei übernahm die neuen Schlüssel für die Wohnung von der Feuerwehr, die mussten den Schließzylinder austauschen. 17.58 Uhr rückten die sieben Einsatzkräfte wieder ein.