Abbiegen wieder möglich

Langenhagen. Die Arbeiten auf der Baustelle am Bahnhofsplatz ruhen bis Anfang August. Auf Grund der Ferienzeit werden Baumaterialien später als vereinbart geliefert. Andere Arbeiten vorzuziehen ist im Bauablauf nicht möglich. Für die Dauer der Unterbrechung wird jedoch die Baufirma die Nord-Südverbindung auf der Karl-Kellner-Straße und das Abbiegen in die Bahnhofsstraße wieder provisorisch ermöglichen. Der geplante Fertigstellungstermin werde dadurch nicht beeinträchtigt.